Advertisement

Dienstleistungsmarketing

Grundlagen — Konzepte — Methoden

  • Heribert Meffert
  • Manfred Bruhn

About this book

Introduction

Zur Sicherung und Erhöhung der Kundenzufriedenheit und Kundenbindung steht die Bedeutung und Notwendigkeit eines professionellen Dienstleistungsmarketing sowohl für traditionelle Dienstleister als auch für industrielle Anbieter mit Serviceleistungen im Vordergrund.

Heribert Meffert und Manfred Bruhn beschreiben umfassend, wie Herausforderungen und Probleme, die sich bei der Vermarktung von Dienstleistungen stellen, gelöst werden können. Schwerpunkte des Buches sind:

- Gegenstand und Besonderheiten des Dienstleistungsmarketing
- Konzepte und theoretische Grundlagen des Dienstleistungsmarketing
- Informationsgrundlagen des Dienstleistungsmarketing
- Strategisches Dienstleistungsmarketing
- Qualitätsmanagement im Dienstleistungsbereich
- Operatives Dienstleistungsmarketing
- Implementierung des Dienstleistungsmarketing
- Controlling im Dienstleistungsmarketing
- Internationales Dienstleistungsmarketing
- Entwicklungstendenzen des Dienstleistungsmarketing

In der 6. Auflage haben die Autoren den Umfang des Buches unter Aufrechterhaltung der Aktualität und Relevanz der Inhalte deutlich reduziert. Sie haben dabei die bewährte Struktur beibehalten und sämtliche Kapitel umfassend überarbeitet. Fragestellungen und Lösungsansätze wurden angepasst. Ebenso finden sich zahlreiche neuere Entwicklungen.

Zahlreiche Übungsfragen zu den einzelnen Kapiteln ermöglichen dem Leser, die Inhalte des Buches zu wiederholen und sein Verständnis zu überprüfen.


Keywords

Dienstleistungen Dienstleistungsmanagement Dienstleistungsmarketing Dienstleistungsqualität Marketing Marketing-Konzept Marketingcontrolling Meffert Marketing Edition Qualitätsmanagement

Authors and affiliations

  • Heribert Meffert
    • 1
  • Manfred Bruhn
    • 2
  1. 1.Münster
  2. 2.Basel

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods