Forum Mergers & Acquisitions 2011

Beiträge aus rechts- und wirtschaftswissenschaftlicher Sicht

  • Editors
  • Jutta Wollersheim
  • Erich Barthel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Mergers & Acquisitions aus rechtswissenschaftlicher Perspektive

  3. Mergers & Acquisitions aus wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive

About this book

Introduction

Das Thema Mergers & Acquisitions ist für Wissenschaft und Praxis von hoher Relevanz. Die Herausforderung liegt insbesondere in interdisziplinären Fragestellungen, die sich im Rahmen solcher Transaktionen regelmäßig stellen. Der M&A Alumni Deutschland e.V. hat daher die Fachtagung „Mergers & Acquisitions im Spannungsfeld der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften – Aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Praxis" ins Leben gerufen, um einen fachübergreifenden Diskurs anzustoßen. Im Rahmen der ersten Tagung 2010 entstanden zehn Beiträge, in denen sich Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler kritisch mit dem Thema M&A auseinandersetzen.

Keywords

Private Equity Unternehmenskaufvertrag Unternehmenszusammenschluss Unternehmensübernahme Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetz

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-6806-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-3037-8
  • Online ISBN 978-3-8349-6806-7
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Oil, Gas & Geosciences