Advertisement

Preismodelle deutscher Banken im Privatkundengeschäft

  • Authors
  • Markus Quanz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVIII
  2. Markus Quanz
    Pages 1-12
  3. Markus Quanz
    Pages 129-179
  4. Markus Quanz
    Pages 181-185
  5. Back Matter
    Pages 187-228

About this book

Introduction

Im standardisierten Privatkundengeschäft haben sich die Rahmenbedingungen sowohl auf Anbieter- als auch auf Nachfragerseite grundlegend verändert. Die zunehmende Bedeutung sowohl dieses Kundensegmentes als auch des Preises, aber auch die Tatsache, dass die Preispolitik das absatzpolitische Instrument ist, welches entscheidenden Einfluss auf die Gewinnentwicklung der Bank nimmt, erfordern eine detaillierte Auseinandersetzung mit der Preismodellierung. Markus Quanz ergründet den theoretischen Rahmen der Bankpreispolitik, validiert diesen empirisch und konzipiert einen innovativen, praxistauglichen Ansatz der Preismodellierung.

Keywords

Bankbetriebslehre Bankpreispolitik Gewinnentwicklung Preismodellierung Preispolitik

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking