Unternehmenskauf aus der Insolvenz

Ein Praxisleitfaden

  • Authors
  • Wolfgang Ott

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-16
  2. Wolfgang Ott
    Pages 17-19
  3. Wolfgang Ott
    Pages 21-36
  4. Wolfgang Ott
    Pages 37-41
  5. Wolfgang Ott
    Pages 43-66
  6. Wolfgang Ott
    Pages 117-124
  7. Wolfgang Ott
    Pages 125-137
  8. Wolfgang Ott
    Pages 139-159
  9. Wolfgang Ott
    Pages 161-169
  10. Wolfgang Ott
    Pages 175-181
  11. Back Matter
    Pages 183-200

About this book

Introduction

Insolvenzen sind die Schattenseiten des unternehmerischen Tuns. So gravierend der gesamtwirtschaftliche Schaden durch die Insolvenz auf der einen Seite ist, so einmalig sind ihre Chancen. Unternehmenskäufe aus der Insolvenz sind ein hervorragendes Instrument, das im Unternehmen erarbeitete Know-how und das gesunde Kerngeschäft weiterhin sinnvoll zu nutzen. Der Verhandlungsprozess zwischen Kaufinteressent und Insolvenzverwalter läuft nach festen Spielregeln ab. Der Fachanwalt für Insolvenzrecht Wolfgang Ott beschreibt diese einzelnen Schritte ausgehend vom Krisenfall. Die 2. Auflage wurde dafür vollständig überarbeitet. Die rasant voranschreitende Rechtsentwicklung bestimmt neue Themen wie das Insolvenzplanverfahren und die Eigenverwaltung. Ein wertvoller, hochaktueller Praxisbegleiter für alle Beteiligten.

Keywords

Betriebsfortführung Due Diligence Management Buy out Sanierung Wirtschaftsrecht

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-6700-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2612-8
  • Online ISBN 978-3-8349-6700-8
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Oil, Gas & Geosciences