Advertisement

© 2011

Corporate Governance für Krankenhäuser

  • Authors
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIV
  2. Sylvia Ballke
    Pages 1-6
  3. Sylvia Ballke
    Pages 131-262
  4. Sylvia Ballke
    Pages 263-268
  5. Back Matter
    Pages 269-350

About this book

Introduction

Der Krankenhaussektor steht durch die Neuordnung der ökonomischen Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen vor gravierenden Herausforderungen. Fragen der Transparenz, klarer Führungsstrukturen und Kontrollfunktionen nehmen dabei - als zentrale Fragen der Corporate Governance - eine herausragende Position ein. Sylvia Ballke geht der Frage nach, welche faktische Bedeutung die Corporate Governance im deutschen Krankenhaussektor hat. Sie rückt sowohl auf konzeptioneller als auch auf empirischer Basis die Corporate Governance für Krankenhäuser, die Hospital Governance, in den Fokus der Betrachtung. Die Ergebnisse zeigen, dass derzeit eine Vielzahl der Krankenhäuser noch deutliches Verbesserungspotenzial aufweist.

Keywords

Hospital Governance Krankenhausmanagement Strategisches Management Unternehmensführung Unternehmenskontrolle

About the authors

Dr. Sylvia Ballke promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Jürgen Wasem am Lehrstuhl für Medizinmanagement des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Universität Duisburg-Essen. Sie arbeitet als Unternehmensberaterin mit dem Branchenschwerpunkt Healthcare.

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Engineering