Advertisement

© 2011

Gesundheitswirtschaft – Wachstumsmotor im 21. Jahrhundert

Mit „gesunden“ Innovationen neue Wege aus der Krise gehen

  • Editors
  • Peter Granig
  • Leo A. Nefiodow
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-23
  2. Leo A. Nefiodow
    Pages 25-39
  3. Gottfried Haber
    Pages 41-61
  4. Peter Granig, Iris Amschl, Eva Kaufmann, Christina Kienberger, Elisabeth Miedl
    Pages 63-75
  5. Peter Piccottini
    Pages 77-92
  6. Martin Maitz, Peter Granig
    Pages 93-137
  7. Peter Granig, Arnold Gabriel, Gerhard Stadtschreiber, Margit Pertl
    Pages 139-147
  8. Arnulf Hartl, Peter Granig, Martina Steiner, Markus Klingbacher, Markus Ritter
    Pages 185-218
  9. Back Matter
    Pages 219-228

About this book

Keywords

Diabetes-Prävention Gesundheitswesen Innovation Kondratieffzyklus Palliativmedizin

About the authors

Peter Granig ist seit 2006 Professor für Betriebswirtschaft und Innovation an der Fachhochschule Kärnten. Zuvor war er Mitarbeiter der Siemens AG in den Bereichen Business Development und Innovationsmanagement.
Leo A. Nefiodow ist einer der bekanntesten Vertreter der Theorie der langen Wellen und gilt als einer der angesehensten Vordenker der Informationsgesellschaft. 2004 war er Mitglied der Arbeitsgruppe "Our Future Economy" des Club of Rome.

Bibliographic information

  • Book Title Gesundheitswirtschaft – Wachstumsmotor im 21. Jahrhundert
  • Book Subtitle Mit „gesunden“ Innovationen neue Wege aus der Krise gehen
  • Editors Peter Granig
    Leo A. Nefiodow
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-6403-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-8349-2397-4
  • eBook ISBN 978-3-8349-6403-8
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 228
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Health Care Management
    Health Economics
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Engineering

Reviews

"Absolut empfehlenswert, nicht nur für Experten im Gesundheitswesen." Soziale Sicherheit, 9-2011