Mitarbeiterorientierung in ganzheitlichen Qualitätsmanagementansätzen

Eine kausalanalytische Untersuchung

  • Authors
  • Philipp A. Konecny

About this book

Introduction

Im Rahmen eines von Verdrängungswettbewerb und konsequenter Kundenorientierung geprägten Marktumfelds werden industrielle Fertigungsunternehmen mit zunehmend komplexeren Qualitätsansprüchen konfrontiert. Philipp A. Konecny stellt verschiedene Modelle vor, mit deren Hilfe die Bestandteile und Wirkungsmechanismen eines integrativen Qualitätsmanagements erklärt werden können. Der Autor identifiziert geeignete Organisationsstrukturen und Verbesserungsansätze, die anhand von empirischen Analysen bestätigt werden. Die stärkere Betonung mitarbeiterorientierter Aspekte beschreibt hierbei ein entscheidendes Kriterium, um die fertigungsstrategische Wettbewerbsfähigkeit signifikant zu verbessern.

Keywords

Human Resource Management Kovarianzstrukturanalyse Qualitätsmanagement Total Productive Maintenance Total Quality Management

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-6206-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2873-3
  • Online ISBN 978-3-8349-6206-5
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering