Zur IFRS-Rechnungslegung der Kapitalgesellschaft in Abwicklung

  • Authors
  • Marius Haßlinger

Table of contents

About this book

Introduction

Die IFRS haben global einen Siegeszug angetreten und werden von einer Vielzahl kapitalmarktorientierter Unternehmen national und international angewendet. Da keine dieser Gesellschaften ewig lebt, wird sich jede von ihnen am Ende ihres Lebenszyklus mit der Frage der IFRS-Rechnungslegung bei Abwicklung auseinandersetzen müssen. Marius Haßlinger analysiert die Anwendbarkeit der IFRS im Fall der Abwicklung der Kapitalgesellschaft aus bilanztheoretischer Sicht und gewinnt auf diese Weise grundlegende Erkenntnisse über den Zeitpunkt des Wegfalls der Fortführungsprämisse sowie über die Liquidationsbilanzierung dem Grunde, der Höhe und dem Ausweis nach.

Keywords

Betriebswirtschaftslehre Controlling Fortführungsprämisse Liquidationsbilanz Wirtschaftsprüfung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-6153-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2737-8
  • Online ISBN 978-3-8349-6153-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods