Front End Decision Making

Das Entstehen hochgradig neuer Innovationsvorhaben in Unternehmen

  • Authors
  • Dietfried Globocnik

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Dietfried Globocnik
    Pages 1-3
  3. Dietfried Globocnik
    Pages 5-10
  4. Dietfried Globocnik
    Pages 11-70
  5. Dietfried Globocnik
    Pages 71-247
  6. Dietfried Globocnik
    Pages 249-321
  7. Dietfried Globocnik
    Pages 323-332
  8. Back Matter
    Pages 333-376

About this book

Introduction

Die Initiative ist der auslösende Impuls für ein Innovationsvorhaben. Die individuelle Entscheidung zum Ergreifen der Initiative ist jedoch nicht beobachtbar und daher schwer steuerbar. Trotz der hohen Bedeutung dieser frühen Phase des Innovationsprozesses fand sie bisher relativ wenig Beachtung. Dietfried Globocnik untersucht unterschiedliche theoretische Bezugspunkte auf deren Erklärungsbeiträge zum Entstehen von Initiativen, leitet Grundbedingungen ab und entwickelt ein Modell, wie die Entscheidung zur Initiative zustande kommt. Unterstützt durch eine innovative empirische Untersuchung legt er dar, welche Personenmerkmale einen „Initiator“ ausmachen und welches Arbeitsumfeld das proaktive Ergreifen der Initiative fördert.

Keywords

Betriebswirtschaftslehre Framework Management Organisation Personalmanagement

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-6127-3
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2011
  • Publisher Name Gabler
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2455-1
  • Online ISBN 978-3-8349-6127-3
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods