Wenn Thomas Mann Ihr Kunde wäre

Lektionen für Servicemanager

  • Bernd Stauss

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-5
  2. Bernd Stauss
    Pages 18-36
  3. Bernd Stauss
    Pages 38-62
  4. Bernd Stauss
    Pages 86-118
  5. Bernd Stauss
    Pages 120-156
  6. Back Matter
    Pages 209-215

About this book

Introduction

Wenn Thomas Mann Ihr Kunde wäre

Wenn Servicemanager exzellenten Service liefern wollen, dann sollten sie ihr Handeln weniger an abstrakten Zahlenwerten und Modellen orientieren, sondern lieber Thomas Mann lesen. Die in diesem Buch präsentierten Textpassagen aus seinen Novellen und Romanen zeigen, wie präzise er Dienstleistungssituationen erfasst, die von bleibender Aktualität sind. Denn bei allem technischen Wandel hat sich nichts daran geändert, wie Menschen andere Menschen im Servicekontakt erleben und wie sie als Menschen behandelt werden wollen.

Thomas Mann beschreibt meisterhaft das Denken, Empfinden und Handeln von Dienstleistungskunden. Daher eignen sich die geschilderten Episoden hervorragend dazu, zentrale Lektionen für heutige Servicemanager abzuleiten. Auf diese Weise führt uns der große deutsche Schriftsteller und Nobelpreisträger vor Augen, was modernes wissenschaftliches und praktisches Dienstleistungsmanagement ausmacht.

Der Autor
Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. em. Bernd Stauss war Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Dienstleistungsmanagement der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Keywords

Dienstleistungskultur Dienstleistungsmanagement Dienstleistungsqualität Kundenzufriedenheit Servicemanagement Serviceorientierung

Authors and affiliations

  • Bernd Stauss
    • 1
  1. 1.Ingolstadt School of ManagementKatholische Universität Eichstätt-IngolstadtEichstätt-Ingolstadt

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-4031-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-4030-8
  • Online ISBN 978-3-8349-4031-5
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods