Advertisement

© 2010

Chirale Oxazolidin-2-on-Auxiliare auf Kohlenhydratbasis für die stereoselektive Synthese von β-Lactam- und Aminosäure-Derivaten

  • Authors
Book
  • 3.9k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Eike Harlos
    Pages 1-1
  3. Eike Harlos
    Pages 3-27
  4. Eike Harlos
    Pages 29-33
  5. Eike Harlos
    Pages 35-53
  6. Eike Harlos
    Pages 55-106
  7. Eike Harlos
    Pages 107-126
  8. Eike Harlos
    Pages 127-152
  9. Eike Harlos
    Pages 153-160
  10. Eike Harlos
    Pages 161-315
  11. Eike Harlos
    Pages 317-337
  12. Back Matter
    Pages 339-375

About this book

Introduction

Die bedrohlich wachsende Zahl multiresistenter Krankheitserreger stellt die Antiinfektiva-Forschung vor anspruchsvolle Aufgaben und verstärkt die Suche nach effizienten Synthesemethoden für neuartige sowie etablierte Pharmakophore. ß-Lactame repräsentieren aufgrund ihres großen pharmakologischen (insbesondere antibakteriellen) aber auch synthetischen Potentials eine außerordentlich wertvolle Stoffklasse. Eike Harlos stellt ein neues Verfahren zur Synthese optisch reiner ß-Lactam-Derivate vor, das chirale Auxiliare auf Kohlenhydratbasis für die Stereokontrolle nutzt. Dabei greift er gezielt auf die Monosaccharide D-Glucose und D-Xylose zurück, die als nachwachsende Rohstoffe sehr kostengünstig verfügbar sind. Neben stereokontrollierten Synthesen vielfältiger mono-, bi- und tricyclischer
ß-Lactam-Derivate unter Anwendung der Keten-Imin-Cycloaddition beschreibt der Autor auch Methoden zur selektiven Öffnung des Heterocyclus, die einen direkten Zugang zu Aminosäuren und (Glyco-)Peptiden ermöglichen.

Keywords

Mikrobiologie Pharmazie Synthesemethoden Verbindungsklassen nachwachsende Rohstoffe organische Chemie

About the authors

Dr. Eike Harlos promovierte am Institut für Reine und Angewandte Chemie der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

Bibliographic information

  • Book Title Chirale Oxazolidin-2-on-Auxiliare auf Kohlenhydratbasis für die stereoselektive Synthese von β-Lactam- und Aminosäure-Derivaten
  • Authors Eike Harlos
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8348-9622-3
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2010
  • Publisher Name Vieweg+Teubner
  • eBook Packages Life Science and Basic Disciplines (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-8348-0941-4
  • eBook ISBN 978-3-8348-9622-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 375
  • Number of Illustrations 154 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Organic Chemistry
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Biotechnology
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods
Pharma