Advertisement

© 2008

Lineare Algebra

Eine Einführung für Studienanfänger

Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Gerd Fischer
    Pages 1-31
  3. Gerd Fischer
    Pages 32-105
  4. Gerd Fischer
    Pages 106-173
  5. Gerd Fischer
    Pages 174-221
  6. Gerd Fischer
    Pages 222-273
  7. Gerd Fischer
    Pages 274-330
  8. Gerd Fischer
    Pages 331-371
  9. Back Matter
    Pages 372-384

About this book

Introduction

Das seit über 30 Jahren bewährte, einführende Lehrbuch eignet sich als Grundlage für eine zweisemestrige Vorlesung für Studierende der Mathematik, Physik und Informatik. Für einen schnellen und leichteren Einstieg ist das Buch ebenfalls zu verwenden, indem die markierten Abschnitte weggelassen werden. Zentrale Themen sind: Lineare Gleichungssysteme, Eigenwerte und Skalarprodukte. Besonderer Wert wird darauf gelegt, Begriffe zu motivieren, durch Beispiele und durch Bilder zu illustrieren und konkrete Rechenverfahren für die Praxis abzuleiten. Der Text enthält zahlreiche Übungsaufgaben. Lösungen dazu findet man in dem von H. Stoppel und B. Griese verfassten "Übungsbuch zur Linearen Algebra ". Zur Motivation der Studierenden enthält diese neue Auflage eine Einführung, in der die Bedeutung der Linearen Algebra als Grundlage innerhalb der Mathematik und ihren Anwendungen beschrieben wird.

Keywords

Abbildungen Algebra Determinanten Dualität Eigenwert Eigenwerte Gleichungssysteme Grundbegriffe Tensorprodukte Vektorräume euklidisch lineare Abbildung lineare Algebra lineare Gleichungssysteme unitäre

Authors and affiliations

  1. 1.Zentrum MathematikTechnische Universität MünchenGarching

About the authors

Prof. Dr. em. Gerd Fischer war viele Jahre Professor für Mathematik an der Universität Düsseldorf. Er ist jetzt als Gastprofessor an der Fakultät für Mathematik der TU München tätig. Gerd Fischer ist Autor zahlreicher erfolgreicher Lehrbücher.

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking

Reviews

"Gerd Fischers [der Autor] "Lineare Algebra" ist ein gutes Standard- und Einstiegswerk für Studenten, die dieses mathematische Wissen für ihr Studium benötigen. Aber es eignet sich auch gut als Nachschlagewerk für alle anderen." www.media-mania.de, 30.12.2010