Advertisement

Holzbau

Grundlagen, Bemessungshilfen

  • Authors
  • François Colling

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. François Colling
    Pages 1-6
  3. François Colling
    Pages 7-28
  4. François Colling
    Pages 29-39
  5. François Colling
    Pages 40-57
  6. François Colling
    Pages 58-74
  7. François Colling
    Pages 75-86
  8. François Colling
    Pages 87-97
  9. François Colling
    Pages 98-120
  10. François Colling
    Pages 121-122
  11. François Colling
    Pages 123-135
  12. François Colling
    Pages 136-153
  13. François Colling
    Pages 154-164
  14. François Colling
    Pages 165-182
  15. François Colling
    Pages 183-194
  16. François Colling
    Pages 195-206
  17. François Colling
    Pages 207-222
  18. François Colling
    Pages 223-232
  19. François Colling
    Pages 233-258
  20. François Colling
    Pages 259-264
  21. Back Matter
    Pages 265-316

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch behandelt die Bemessung von Holzbauteilen und Verbindungen nach der aktuellen DIN 1052. Die Änderungen, die sich aus dem Änderungspapier A1 zur DIN 1052 ergeben, sind bereits berücksichtigt und für den Anwender deutlich gekennzeichnet. In der 2. Auflage wurde eine Umstellung aller "zulässigen" Werte auf die sogenannten "charakteristischen" Werte bei der Bemessung vorgenommen, da diese Werte auch für weiterführende Berechnungen z.B. im Brandschutz relevant sind. Aufbauend auf dem neuen Sicherheitskonzept vermittelt der Autor die Grundlagen der Bemessung und erläutert Hintergründe in zahlreichen Bildern, Skizzen und Tabellen. 98 Beispiele erklären die Theorie praxisgerecht und verständlich. Die Lösungen zu diesen Beispielen sind im Lehrbuch Holzbau-Beispiele zusammengefasst.

Keywords

Baustoff Bolzenverbindung Druckstäbe Gebrauchstauglichkeit Hausdächer Holzbau Holzbaunorm Holztragwerke Koppelpfetten Nagel Pfette Rahmenstäbe Stabdübelverbindung Tragfähigkeitsnachweis Tragverhalten

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Aerospace
Engineering