Advertisement

© 2008

Infotainmentsysteme im Kraftfahrzeug

Grundlagen, Komponenten, Systeme und Anwendungen

  • Authors
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Ansgar Meroth, Boris Tolg, Christian Plappert
    Pages 1-6
  3. Ansgar Meroth
    Pages 7-77
  4. Ansgar Meroth
    Pages 79-114
  5. Jörg Reisinger, Jörg Wild
    Pages 115-145
  6. Lothar Krank, Ansgar Meroth, Andreas Streit, Boris Tolg
    Pages 147-207
  7. Lothar Krank, Andreas Streit
    Pages 209-266
  8. Boris Tolg
    Pages 267-320
  9. Michael Burmester, Ralf Graf, Jürgen Hellbrück, Ansgar Meroth
    Pages 321-355
  10. Back Matter
    Pages 357-364

About this book

Introduction

Dieses Fachbuch ist zur Zeit das einzige deutschsprachige Werk, das sich mit Infotainmentanwendungen im Kfz in breiter Ausrichtung befasst und einen Überblick über den aktuellen Stand der Technik und der weiterführenden Literatur gibt. Dieses Fachbuch eignet sich für Leser in Studium und Praxis, die sich einen tiefgreifenden systematischen Überblick über eine Vielzahl von Aspekten der Kfz-Multimedia verschaffen wollen. Die Besonderheit dieses Buches liegt in der Darstellungsweise, beginnend von den Anwendungen über die Mensch-Maschine-Schnittstelle zu den Grundlagen von Hard- und Softwarearchitekturen moderner Multimediaanwendungen in der Automobiltechnik.

Keywords

Audio Audiosystem C++ Display Fahrzeug Grafik Infomanagement Infotainment Java Kraftfahrzeug MOST Sicherheit Telephonie UMTS externe Speichermedien

About the authors

Professor Dr.-Ing. Ansgar Meroth lehrt an der Hochschule Heilbronn Informatik, insbesondere Informationssysteme im Kfz.
Dr.-Ing. Boris Tolg arbeitet seit seiner Promotion in Informatik im Bereich Car Multimedia eines großen Automobilzulieferers.

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Pharma
Materials & Steel
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering

Reviews

"Bislang die 1. Monografie zu einem Thema, das wachsende Bedeutung hat."
ekz-Informationsdienst ID 9/08

"Auch Kfz-Betriebe kommen an diesem in Deutschland bislang einzigartigen Buch nicht vorbei."
Blinklicht 1/2008