Advertisement

Passive Sicherheit von Kraftfahrzeugen

Biomechanik — Simulation — Sicherheit im Entwicklungsprozess

  • Authors
  • Florian Kramer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Pages 9-48
  3. Pages 49-142
  4. Pages 143-242
  5. Pages 361-395
  6. Back Matter
    Pages 418-429

About this book

Introduction

Die passive Sicherheit von Kraftfahrzeugen nimmt bei der Auslegung von Kraftfahrzeugen, bei Umfrageergebnissen von Fahrzeugbenutzern und bei der Berichterstattung in Fachzeitschriften und Automagazinen einen hohen Stellenwert ein. Ihrer ständig wachsenden Bedeutung sowie der hohen Innovationsrate wird in dieser zweiten Auflage durch die Aufnahme neuer Kapitel Rechung getragen, und zwar zur Sensorik für die Unfalldetektierung und zur sicherheitstechnischen Auslegung im Entwicklungsprozess von Kraftfahrzeugen. Außerdem wurden umfassende Überarbeitungen bei Simulation, Aktualisierungen bei Bewertung und Gesetzen sowie Erweiterungen bei Sicherheitsmaßnahmen eingebracht.

Keywords

Entwicklungsprozess Fahrzeug Komponenten Kraftfahrzeug Passive Sicherheit PreCrash Sensor Sensordaten Sensoren Sicherheit Simulation Unfall Unfallforschung rechnerische Simulation Überprüfung und Bewertung der Sicherheit

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering