Advertisement

© 2012

Laplace-, Fourier- und z-Transformation

Grundlagen und Anwendungen für Ingenieure und Naturwissenschaftler

  • Authors
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Hubert Weber, Helmut Ulrich
    Pages 1-14
  3. Hubert Weber, Helmut Ulrich
    Pages 15-25
  4. Hubert Weber, Helmut Ulrich
    Pages 26-101
  5. Hubert Weber, Helmut Ulrich
    Pages 102-177
  6. Hubert Weber, Helmut Ulrich
    Pages 178-204
  7. Back Matter
    Pages 205-236

About this book

Introduction

Dieses Buch ist eine leicht zugängliche Einführung in die Theorie und praktische Handhabung der Laplace-, Fourier- und z-Transformation. Während Fourier-Reihe und Fourier-Transformation hauptsächlich zur Darstellung des Frequenzverhaltens von Signalen und Systemen eingesetzt wird, können mit der Laplace-Transformation lineare Differentialgleichungen gelöst und umfassende zeitkontinuierliche Signal- und Systemuntersuchungen durchgeführt werden. Die z-Transformation wird zur Lösung von linearen Differenzengleichungen und zur Beschreibung diskreter Signale und Systeme verwendet. So werden beispielsweise lineare Differentialgleichungen des Zeitbereiches durch L-Transformation zu algebraischen Gleichungen des Bildbereiches, die wesentlich einfacher zu lösen sind. In gleicher Weise vereinfacht die z-Transformation die Behandlung linearer Differenzengleichungen zu algebraischen Gleichungen. Die Verwendung von Korrespondenztabellen und Transformationsregeln eröffnet einen einfachen Weg, die transformierten Funktionen bzw. deren Lösungen wieder im ursprünglichen Zeitbereich zu erhalten. Durch diesen Vorteil erlangten diese Transformationen ihre Bedeutung auf vielen Gebieten, wie beispielsweise der Elektrotechnik, der Signalverarbeitung, der Systemtheorie, der Informationstechnik und der Regelungstechnik. Das Buch bildet ein Fundament für weitergehende, spezielle Probleme und Anwendungen aus diesem Themenkreis.

Keywords

Anwendung Berechnung DFT Didaktik Dozent Elektrizität Elektrotechnik FFT FFT DFT Formel Fourier Fourierintegral Fourierreihe Fourierreihen Fouriertransformation Hardware Invers KUKA Laplace-Transformation Prüfung Prüfungsvorbereitung Reihe System Theorie Transformation diskrete Fouriertransformation komplex reell schnelle Fouriertransformation z-Transformation Übungsaufgabe Übungsaufgaben

About the authors

Prof. Dr. rer. nat. Helmut Ulrich, Fachhochschule Regensburg
Prof. Hubert Weber, Fachhochschule Regensburg

Bibliographic information

  • Book Title Laplace-, Fourier- und z-Transformation
  • Book Subtitle Grundlagen und Anwendungen für Ingenieure und Naturwissenschaftler
  • Authors Hubert Weber
    Helmut Ulrich
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8348-8291-2
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2012
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-8348-0560-7
  • eBook ISBN 978-3-8348-8291-2
  • Edition Number 9
  • Number of Pages X, 236
  • Number of Illustrations 176 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Electrical Engineering
    Applications of Mathematics
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering

Reviews

"Das Buch ist eine ausgezeichnete Darstellung der Laplace-Transformation und ihrer Anwendungen speziell für Elektrotechnikstudenten an Fachhochschulen.
Die vielen auch praktischen Beispiele ermöglichen eine sehr gute Arbeit mit dem Buch.
Das Niveau der Darstellung ist der Zielgruppe hervorragend angepasst.
Ich werde das Buch meinen Studenten (Mathe für E-technik bzw. Mechatronik 3.Semester) uneingeschränkt empfehlen."
Professor Dr.-Ing. Axel Schenk, Hochschule Heilbronn

"Es ist eine sehr gute, vor allem didaktisch sehr gute, Einführung in die Laplacetransformationen. Die Kombination zwischen genauer mathematischer Darstellung und einer Vielzahl von praktischen Beispielen macht es zu einem sehr hilfreichen Lehrbuch."
Professor Dr.rer.nat. Martin Pohl, Hochschule Regensburg

"Von Fourier-Reihen über die Fourier-Transformation bis zur Laplace-Transformation bekommt man ein gutes Verständnis von der Signalbetrachtung im Frequenzbereich. Viele Beispiele fördern das Verständnis."
Dipl.-Ing. Jens Oberrath, Ruhr-Universität Bochum