12 x 12 Schlüsselkonzepte zur Mathematik

  • Oliver Deiser
  • Caroline Lasser
  • Elmar Vogt
  • Dirk Werner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-x
  2. Oliver Deiser, Caroline Lasser, Elmar Vogt, Dirk Werner
    Pages 1-28
  3. Oliver Deiser, Caroline Lasser, Elmar Vogt, Dirk Werner
    Pages 29-54
  4. Oliver Deiser, Caroline Lasser, Elmar Vogt, Dirk Werner
    Pages 55-84
  5. Oliver Deiser, Caroline Lasser, Elmar Vogt, Dirk Werner
    Pages 85-110
  6. Oliver Deiser, Caroline Lasser, Elmar Vogt, Dirk Werner
    Pages 111-136
  7. Oliver Deiser, Caroline Lasser, Elmar Vogt, Dirk Werner
    Pages 137-163
  8. Oliver Deiser, Caroline Lasser, Elmar Vogt, Dirk Werner
    Pages 165-190
  9. Oliver Deiser, Caroline Lasser, Elmar Vogt, Dirk Werner
    Pages 191-216
  10. Oliver Deiser, Caroline Lasser, Elmar Vogt, Dirk Werner
    Pages 217-248
  11. Oliver Deiser, Caroline Lasser, Elmar Vogt, Dirk Werner
    Pages 249-275
  12. Oliver Deiser, Caroline Lasser, Elmar Vogt, Dirk Werner
    Pages 277-302
  13. Oliver Deiser, Caroline Lasser, Elmar Vogt, Dirk Werner
    Pages 303-328
  14. Back Matter
    Pages 329-338

About this book

Introduction

Wie ist ein Ring definiert, wann kann man Grenzprozesse vertauschen, was sind lineare Ordnungen und wozu benötigt man das Zornsche Lemma in der Linearen Algebra? Das Buch will seinen Lesern helfen, sich in der Fülle der grundlegenden mathematischen Definitionen zurecht zu finden und exemplarische mathematische Ergebnisse einordnen und ihre Eigenheiten verstehen zu können. Es behandelt hierzu je zwölf Schlüsselkonzepte der folgenden zwölf Themengebiete der Mathematik:
  • Grundlagen
  • Zahlen
  • Zahlentheorie
  • Diskrete Mathematik
  • Lineare Algebra
  • Algebra
  • Elementare Analysis
  • Höhere Analysis
  • Topologie und Geometrie
  • Numerik
  • Stochastik
  • Mengenlehre und Logik
Ein besonderes Augenmerk liegt auf einer knappen und präzisen, dabei aber nicht zu formalen Darstellung. Dadurch erlauben die einzelnen Beiträge ein fokussiertes Nachlesen ebenso wie ein neugieriges Kennenlernen. Das Buch ist geschrieben für Studierende der Mathematik ab dem ersten Semester und möchte ein treuer Begleiter und eine zuverlässige Orientierungshilfe für das gesamte Studium sein.

Authors and affiliations

  • Oliver Deiser
    • 1
  • Caroline Lasser
    • 2
  • Elmar Vogt
    • 3
  • Dirk Werner
    • 3
  1. 1.TUM School of EducationTechnische Universität MünchenMünchen
  2. 2.Zentrum Mathematik - M3 Wissenschaftliches RechnenTechnische Universität MünchenMünchen
  3. 3.Fachbereich Mathematik und InformatikFreie Universität BerlinBerlin

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences