Advertisement

Komorbidität Psychose und Sucht

Grundlagen und Praxis

  • Euphrosyne Gouzoulis-Mayfrank
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Pages 3-6
    3. Pages 7-22
    4. Pages 23-28
    5. Pages 29-61
  3. Praxis

  4. Back Matter
    Pages 175-275

About this book

Introduction

Etwa die Hälfte der Patienten mit Schizophrenie entwickeln im Laufe ihres Lebens eine komorbide Suchtstörung. Therapeutisch stellt die Komorbidität Psychose und Sucht eine Herausforderung dar. Ansätze aus den traditionell getrennten Systemen der psychiatrischen Krankenversorgung und der Suchttherapie müssen aufeinander abgestimmt und „aus einer Hand" angeboten werden. Die wirksamen Elemente einer solchen integrierten Behandlung sind Pharmakotherapie, motivierende Gesprächsführung, Psychoedukation, kognitiv-verhaltenstherapeutische Ansätze und Familieninterventionen.

Die vorliegende 2. Auflage bietet einen Überblick über die Thematik und berücksichtigt die umfangreiche neue Literatur. Das Manual für das Psychoedukative Gruppentraining aus der 1. Auflage wurde optimiert und um die Thematik Opiate ergänzt und wird hier in einer zusätzlichen Version für die Einzeltherapie vorgelegt (KomPAkt-Training). Darauf aufbauend wird ein zweites, ausführliches Manual für die kognitiv-behaviorale Gruppentherapie dargeboten (KomPASs-Training). KomPAkt und KomPASs fokussieren auf die Interaktionen zwischen Substanzkonsum und psychotischen Symptomen, auf Kognitionen, die für beide Störungen typisch sind, auf die Bedeutung von Stress als Risikofaktor für Rückfälle in das Suchtverhalten und/oder in die Psychose und auf die Vermittlung von Kompetenzen, die im Umgang mit beiden Störungen benötigt werden. Die zu verwendenden Materialien und Handouts für beide Gruppentherapien liegen als Kopiervorlagen vor.

Keywords

Abgrenzung Abhängigkeit Doppeldiagnose Gruppentherapie Komorbidität Missbrauch Prävalenz Psychose Sucht Verhaltenstherapie Verlauf

Authors and affiliations

  • Euphrosyne Gouzoulis-Mayfrank
    • 1
  1. 1.Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universit–t zu KölnKöln

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology