Effektivität der Ergotherapie im psychiatrischen Krankenhaus

Mit einer Synopse zu Geschichte, Stand und aktueller Entwicklung der psychiatrischen Ergotherapie

  • Thomas Reuster

Part of the Monographien aus dem Gesamtgebiete der Psychiatrie book series (PSYCHIATRIE, volume 112)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Einleitung

    1. Pages 1-3
  3. Teil I

  4. Teil II

  5. Back Matter
    Pages 172-222

About this book

Introduction

Psychiatrische Ergotherapie wird in deutschsprachigen Kliniken extensiv eingesetzt. Ob sie einen effektiven Beitrag zur Therapie psychisch Kranker leistet, ist bisher nicht angemessen untersucht worden.

Diese Arbeit versucht, mit einem anspruchsvollen randomisierten Kontrollgruppen-Design zur Frage der therapeutischen Effektivität einen verallgemeinerbaren Beitrag zu leisten. Dabei fokussiert sie auf die Kernstörungen Schizophrenie, Depression und Manie und ihre Behandlung im psychiatrischen Krankenhaus. Gleichzeitig gibt sie einen Überblick über Theorie und Konzeptualisierung psychiatrischer Ergotherapie. So verbindet sie die empirische Untersuchung mit einer hermeneutischen Vorklärung des Gegenstandes und bemüht sich um die Gewinnung aktueller und psychiatrisch relevanter Perspektiven auf die inhaltliche, historische und wissenschaftliche Binnenstruktur der Ergotherapie.

Keywords

Beschäftigungstherapie Depression Ergotherapie Manie Psychiatrie Schizophrenie psychiatrische Ergotherapie

Authors and affiliations

  • Thomas Reuster
    • 1
  1. 1.Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der TU DresdenDresden

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-7985-1642-7
  • Copyright Information Steinkopff Verlag Darmstadt 2006
  • Publisher Name Steinkopff
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-7985-1641-0
  • Online ISBN 978-3-7985-1642-7
  • Series Print ISSN 0077-0671
  • About this book
Industry Sectors
Biotechnology
Pharma