Advertisement

Rückfallprophylaxe schizophrener Erkrankungen

Eine multidisziplinäre Standortbestimmung

  • P. König
Conference proceedings

Part of the Aktuelle Probleme der Schizophrenie book series (SCHIZOPHRENIE, volume 3)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. C. Botschev, F. Müller-Spahn, G. Kurtz
    Pages 13-31
  3. E. Hoencamp, P. M. J. Haffmans, G. S. I. M. Jansen
    Pages 33-48
  4. Regina Neumann, B. Biedermann, H. Schubert, P. König, H. Pfolz, H. Schultes et al.
    Pages 55-66
  5. F. Hafner, F. Tauscher, Martina Huber
    Pages 219-225
  6. Regina Neumann, H. Rössler, F. Lieder, H. Oberbauer, L. Prokop, Y. Riemer et al.
    Pages 241-251
  7. H. Rössler, F. Lieder, H. Oberbauer, L. Prokop, R. Neumann
    Pages 253-262
  8. Christel Frank, G. Harrer
    Pages 263-282
  9. R. Haller, R. Neumann, H. Kohler
    Pages 309-321
  10. G. Knecht, H. Schanda, M. Sorger, E. Opgenoorth, A. Schwienbacher, E. Manssuri
    Pages 323-349
  11. Back Matter
    Pages 351-352

About these proceedings

Introduction

In diesem Band werden die verschiedensten Aspekte im Management der Schizophrenie zusammengefaßt. Die praxisnahen Beiträge reichen von neurobiochemischen Grundlagen über psychopharmakologische Strategien, Aspekte der stationären und ambulanten Behandlung bis hin zu Fragen und Problemen des rehabilitativen Settings. Erstmals kommen in einem Sammelband Praktiker aus allen Berufsgruppen, die mit dem Management der Schizophrenie befaßt sind, zu Wort. Dadurch werden einerseits verschiedene Gesichtspunkte kompetent dargestellt, andererseits in einem Werk die unterschiedlichen Blickpunkte vermittelt. Auf diese Weise wird ein breites Wissensspektrum geboten, das für Angehörige einer speziellen Disziplin auch Informationen entfernter Berufsgruppen zugänglich macht. Das Buch setzt eine eingeführte Reihe zum Thema "Schizophrenie" fort. Noch mehr als bisher ist den praktischen Ansprüchen Rechnung getragen worden. Im Anhang finden sich forensisch-psychiatrische Beiträge zum Thema.

Keywords

Diagnose Ergotherapie Krankheitsverständnis Management Pflege Prävention Psychiatrie Rehabilitation Rückfall Schizophrene Schizophrenie Täter Verlauf ambulant soziale Entwicklung

Editors and affiliations

  • P. König
    • 1
  1. 1.RankweilAustria

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-7091-9218-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Vienna 1992
  • Publisher Name Springer, Vienna
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-211-82360-6
  • Online ISBN 978-3-7091-9218-4
  • Series Print ISSN 0937-9339
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology