Advertisement

Das cholinerge System der Atemwege

  • Friedrich Kummer
Conference proceedings

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-vii
  2. K. Morgenroth
    Pages 1-12
  3. H. N. Doods, H. Ziegler
    Pages 13-23
  4. W. T. Ulmer
    Pages 43-54
  5. H. Lindemann, C. Bultmann, G. Hüls
    Pages 75-86
  6. A. Lockhart, L. Cabanes, S. Weber, Y. Regnard
    Pages 121-131
  7. J. Mlczoch
    Pages 133-138
  8. K. Rasche, M. Strunk, D. Schött, W. Marek, W. T. Ulmer
    Pages 139-152
  9. Back Matter
    Pages 167-167

About these proceedings

Introduction

Das cholinerge System stellt eines der Hauptregulative des bronchialen Muskeltonus dar. Es spielt bei verschiedenen obstruktiven Ventilationsstörungen eine jeweils andere - wichtige oder untergeordnete - Rolle. Es wird in diesem Buch die Brücke zwischen der Theorie (neuronale Strukturen, Rezeptoren, Mediatoren) und der klinischen Praxis geschlagen. Die Besonderheit des Buches liegt u.a. darin, daß erstmals die traditionsreiche europäische Forschung auf diesem Gebiet (W.T. Ulmer, Bochum) mit den neueren sehr klinisch orientierten Ergebnissen der Autoren aus USA (N. Gross) und Canada (Chapmann) gemeinsam präsentiert wird. Dies regt den vorgebildeten Leser zur Abwägung und zum Vergleich an, während Laien auf dem Gebiet der Atemphysiologie gleich in das Zentrum des Interesses eingeführt werden. Das Buch vermittelt einen hochmodernen Überblick über unser Verständnis des Vagus bzw. der cholinerg-mediierten Bronchokonstriktion jeweils mit konkretem klinischen Bezug auf allergisches Asthma, kindlichen Bronchospasmus, chronische Bronchitis und Emphysem. Den therapeutischen Konsequenzen wird breiter Raum gegeben. Ein spezielles Interesse wird der Interaktion von Linksherzinsuffizienz und bronchialer Hyperreaktivität (A. Lockhart, Paris) bzw. bronchialer Obstruktion gewidmet, ein wieder sehr zukunftsträchtiges Forschungsgebiet.

Keywords

Asthma Atemphysiologie Herzinsuffizienz Physiologie Versorgung

Editors and affiliations

  • Friedrich Kummer
    • 1
  1. 1.2. Medizinische Abteilung mit Lungenkrankheiten und Tuberkulose WilhelminenspitalWienÖsterreich

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology