Advertisement

Distributionen und Hilbertraumoperatoren

Mathematische Methoden der Physik

  • Philippe Blanchard
  • Erwin Brüning

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiv
  2. Einführung in die Distributionentheorie

    1. Front Matter
      Pages 1-5
    2. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 6-9
    3. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 10-26
    4. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 27-35
    5. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 36-57
    6. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 58-62
    7. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 63-82
    8. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 83-101
    9. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 102-111
    10. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 112-144
  3. EinfÜHrung in die theorie der Hilbert-RÄUme

    1. Front Matter
      Pages 145-150
    2. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 151-154
    3. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 155-169
    4. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 170-180
    5. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 181-193
    6. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 194-198
    7. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 210-227
    8. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 228-236
    9. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 237-251
    10. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 252-270
    11. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 271-278
    12. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 279-289
    13. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 290-328
    14. Ph. Blanchard, E. Brüning
      Pages 329-348
  4. Back Matter
    Pages 349-375

About this book

Introduction

Das Buch bietet eine Einführung in die zum Studium der Theoretischen Physik notwendigen mathematischen Grundlagen. Der erste Teil des Buches beschäftigt sich mit der Theorie der Distributionen und vermittelt daneben einige Grundbegriffe der linearen Funktionalanalysis. Der zweite Teil baut darauf auf und gibt eine auf das Wesentliche beschränkte Einführung in die Theorie der linearen Operatoren in Hilbert-Räumen. Beide Teile werden von je einer Übersicht begleitet, die die zentralen Ideen und Begriffe knapp erläutert und den Inhalt kurz beschreibt. In den Anhängen werden einige grundlegende Konstruktionen und Konzepte der Funktionalanalysis dargestellt und wichtige Konsequenzen entwickelt.

Keywords

Funktionalanalysis Geometrie Hilbertraumoperator Mechanik Physik Quantenmechanik Topologie theoretische Physik

Authors and affiliations

  • Philippe Blanchard
    • 1
  • Erwin Brüning
    • 2
  1. 1.Fakultät für PhysikUniversität BielefeldBielefeldBundesrepublik Deutschland
  2. 2.Department of MathematicsUniversity of Cape TownRondeboschSouth Africa

Bibliographic information

Industry Sectors
IT & Software
Energy, Utilities & Environment