Advertisement

Tensoren und Felder

  • Hans Jörg Dirschmid

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Hans Jörg Dirschmid
    Pages 1-50
  3. Hans Jörg Dirschmid
    Pages 51-98
  4. Hans Jörg Dirschmid
    Pages 99-184
  5. Hans Jörg Dirschmid
    Pages 185-268
  6. Hans Jörg Dirschmid
    Pages 269-422
  7. Hans Jörg Dirschmid
    Pages 423-512
  8. Back Matter
    Pages 513-540

About this book

Introduction

Das Lehrbuch soll Studierende mit Grundkenntnissen der Differential- und Integralrechnung in die klassische Feldtheorie mit modernen mathematischen Methoden einführen. Dementsprechend ist die Tensoranalysis das mathematische Thema, das Prinzip der Relativität das physikalische. Aus didaktischen Erwägungen gliedert sich der Text in zwei Teile. Um den Leser mit den Objekten vertraut zu machen, wird zunächst der affine und euklidische Raum zugrundegelegt, um verallgemeinernd zur Geometrie auf Mannigfaltigkeiten und Riemannschen Räumen überleiten zu können. Im Anschluß an die mathematische Theorie wird in die spezielle und allgemeine Relativitätstheorie eingeführt, wobei die Geometrie der Raum-Zeit, die Grundgesetze der Elektrodynamik und der Gravitation sowie Folgerungen zur Sprache kommen.

Keywords

Allgemeine Relativitätstheorie Differentialgeometrie Gravitation Mannigfaltigkeit Relativität Relativitätstheorie,Gravitation,Differentialgeometrie spezielle Relativitätstheorie

Authors and affiliations

  • Hans Jörg Dirschmid
    • 1
  1. 1.Institut für Analysis, Technische Mathematik und VersicherungsmathematikTechnische Universität WienÖsterreich

Bibliographic information

Industry Sectors
IT & Software
Energy, Utilities & Environment