Advertisement

Praktische Malakologie

Beiträge zur vergleichend-anatomischen Bearbeitung der Mollusken: Caudofoveata bis Gastropoda — *Streptoneura*

  • Maria Mizzaro-Wimmer
  • Luitfried Salvini-Plawen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Maria Mizzaro-Wimmer, Luitfried Salvini-Plawen
    Pages 1-25
  3. Maria Mizzaro-Wimmer, Luitfried Salvini-Plawen
    Pages 27-42
  4. Maria Mizzaro-Wimmer, Luitfried Salvini-Plawen
    Pages 43-122
  5. Back Matter
    Pages 123-188

About this book

Introduction

Die "Praktische Malakologie" bereitet fünf Klassen der Mollusken (Weichtiere) anhand beispielhafter Vertreter vergleichend-anatomisch auf. Sie setzt sich damit bewusst dem zunehmenden Verlust der Betrachtung von Tieren als Gesamtorganismen mit synorganisiertem Aufbau entgegen und betont die praktische Auseinandersetzung mit der jeweils spezifischen Organisation. Insgesamt stellen die Autoren zwanzig charakteristische Arten der Caudofoveata, Solenogastres, Placophora, Tryblidia und Gastropoda-*Streptoneura* vor. Der Text beschreibt Morphologie, Anatomie, aber auch Biologie und die praktische Materialbearbeitung. Auf 27 Bildtafeln werden die besprochenen Arten von Maria Mizzaro-Wimmer eindrucksvoll illustriert. Die reichliche Beschriftung garantiert das schnelle Auffinden der anatomischen Strukturen. Der Leser kann damit den grundlegenden Aufbau dieser Vertreter kennenlernen, ihre Bezüge sowie Abhängigkeiten innerhalb der Mollusken erarbeiten und im Vergleich auch evolutionäre Zusammenhänge erfassen.

Keywords

Anagenese Anatomie Evertebraten Mollusca Morphologie Organsysteme Präparation Schnecken Weichtiere Wirbellose Zoologie

Authors and affiliations

  • Maria Mizzaro-Wimmer
    • 1
  • Luitfried Salvini-Plawen
    • 1
  1. 1.Institut für Zoologie, Abteilung für Systematische Zoologie und EntwicklungsgeschichteUniversität WienÖsterreich

Bibliographic information

Industry Sectors
Biotechnology