Advertisement

Psychiatrie der Lebensabschnitte

Ein Kompendium

  • Hans Georg Zapotoczky
  • Peter Kurt Fischhof

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Einleitung

    1. H. G. Zapotoczky, P. K. Fischhof
      Pages 1-3
  3. Allgemeine psychopathologische Aspekte

  4. Die spezifischen psychiatrischen Störungen im Lichte verschiedener Lebensepochen

    1. Front Matter
      Pages 113-113
    2. G. Langs, U. Lupke
      Pages 115-143
    3. H. G. Zapotoczky
      Pages 145-155
    4. H. Fabisch, K. Fabisch, P. K. Fischhof
      Pages 157-177
    5. P. K. Fischhof, K. Fabisch, H. Fabisch
      Pages 179-187
    6. P. Fischer
      Pages 189-216
    7. I. Oberhummer
      Pages 217-242
  5. Besonderheiten der psychiatrischen Diagnostik in verschiedenen Entwicklungsphasen

  6. Lebensalterspezifische Besonderheiten der psychiatrischen Therapie

  7. Back Matter
    Pages 549-564

About this book

Introduction

Das nervöse und psychosoziale System des Menschen ist nicht statisch, sondern unterliegt kontinuierlich den Einflüssen der Entwicklung. Dieser Entwicklungsprozess ist aber kein gleichmäßiges Dahingleiten, sondern jede Lebensphase unterscheidet sich von der vorhergehenden und der nachfolgenden. Je nach Lebensphase und dem erreichten Entwicklungsalter gestalten sich die Lebensäußerungen, die Strategien zur Lebensbewältigung und nicht zuletzt auch die Psychopathologie des Individuums. Im ersten Abschnitt wird die Lebensthematik in den einzelnen Entwicklungsphasen mit ihren Risiken, Chancen und Krisen dargestellt. Im zweiten Abschnitt wird gezeigt, wie sich die Symptome von bestimmten Erkrankungen manifestieren und wie sie sich in den einzelnen Lebensphasen unterscheiden. Die psychiatrischen Krankheitsbilder und Reaktionsweisen sowie ihre entwicklungsspezifischen Ausprägungen werden zusammenfassend hervorgehoben. Im abschließenden Abschnitt werden die psychiatrischen Behandlungsverfahren dargestellt und gezeigt, dass das Entwicklungsalter ganz wesentlich die therapeutischen Vorgangsweisen, sowohl Medikamente als auch Psychotherapie betreffend, prägt.

Keywords

Adoleszenz Alter Angststörung Erwachsenenalter Hysterie Kindheit Lebensalter Persönlichkeitsstörung Phänomene Psychiatrie Psychische Erkrankung Psychopathologie Psychopharmaka Syndrom bipolare Störungen

Editors and affiliations

  • Hans Georg Zapotoczky
    • 1
  • Peter Kurt Fischhof
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals