Advertisement

Handbuch der klinisch-psychologischen Behandlung

  • Wolfgang Beiglböck
  • Senta Feselmayer
  • Elisabeth Honemann
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Allgemeiner Teil

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Urs Baumann, Meinrad Perrez
      Pages 3-16
  3. Spezifischer Teil — Klinisch-psychologische Behandlung bei den Störungsbildern der ICD-10

    1. Front Matter
      Pages 33-33
    2. Organische, einschließlich symptomatischer psychischer Störungen

    3. Psychische und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen

      1. Wolfgang Beiglböck, Senta Feselmayer
        Pages 79-100
      2. Rudolf Schoberberger
        Pages 101-119
    4. Schizophrenie, schizotypische und wahnhafte Störungen

      1. Wolfgang Pipam
        Pages 121-145
    5. Affektive Störungen

    6. Neurotische, Belastungs- und Somatoforme Störungen

      1. Rudolf Marx
        Pages 175-201
      2. Ulrike Demal
        Pages 215-233
      3. Rudolf Marx
        Pages 235-249
    7. Somatoforme Störungen

    8. Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren

      1. Verena Vogelbach-Woerner
        Pages 281-300
      2. Annelie Scharfenstein
        Pages 301-315
    9. Psychische Faktoren oder Verhaltenseinflüsse bei andernorts klassifizierten Erkrankungen

    10. ‹F6› Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen

      1. Wolfgang Werdenich, Sonja Padlesak
        Pages 417-432
      2. Elisabeth Honemann
        Pages 441-471
  4. Back Matter
    Pages 472-476

About this book

Introduction

Das "Handbuch der klinisch-psychologischen Behandlung" bietet eine konkrete Umsetzung von wissenschaftlichen Theorien und Modellen in die alltägliche Praxis. Internationale Experten behandeln nach einem einheitlichen Aufbauschema für jedes Störungsbild folgende Aspekte: • Beschreibung des Störungsbildes nach ICD-10 mit Querverweisen zu ICD-9 und zu DSM-IV • klinisch-psychologische Diagnostik • spezifische Interventionstechniken • Indikation/Kontraindikation • Integration mit medizinischen oder anderen Verfahren • empirische Studien • Ausschnitt aus einem Fallbeispiel • Zusammenfassung • Fachliteratur und Literatur für Patienten Im Anhang werden für die wichtigsten Störungsbilder nach ICD-10 und DSM-VI die verschiedenen psychologischen Interventionsformen und Behandlungstechniken systematisch zusammengestellt.

Keywords

Agoraphobie Behandlungstechnik Diagnostik Differentialdiagnose Handbuch ICD-10 Identität Intervention Klinische Psychologie Panikstörung Posttraumatische Belastungsstörung Psychotherapie Somatoforme Störung psychologische Diagnostik psychologische Intervention

Editors and affiliations

  • Wolfgang Beiglböck
    • 1
  • Senta Feselmayer
    • 1
  • Elisabeth Honemann
    • 1
  1. 1.Berufsverband Österreichischer Psychologinnen und PsychologenWienÖsterreich

Bibliographic information

Industry Sectors
Health & Hospitals