Advertisement

Erfolgreich wissenschaftlich Arbeiten in der Klinik

Evidence Based Medicine

  • Marcus Müllner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Wozu ist dieses Buch überhaupt gut?

    1. Marcus Müllner
      Pages 1-3
  3. Grundlagen des Studiendesigns

    1. Front Matter
      Pages 5-5
    2. Marcus Müllner
      Pages 11-15
    3. Marcus Müllner
      Pages 17-23
    4. Marcus Müllner
      Pages 25-31
    5. Marcus Müllner
      Pages 33-43
    6. Marcus Müllner
      Pages 45-51
    7. Marcus Müllner
      Pages 59-64
    8. Marcus Müllner
      Pages 65-68
    9. Marcus Müllner
      Pages 69-74
    10. Marcus Müllner
      Pages 75-79
    11. Marcus Müllner
      Pages 85-88
    12. Marcus Müllner
      Pages 95-100
    13. Marcus Müllner
      Pages 101-104
    14. Marcus Müllner
      Pages 115-124
    15. Marcus Müllner
      Pages 135-138
    16. Marcus Müllner
      Pages 139-142
  4. Grundlagen der Analyse

    1. Front Matter
      Pages 143-143
    2. Marcus Müllner
      Pages 145-153
    3. Marcus Müllner
      Pages 161-168
    4. Marcus Müllner
      Pages 169-176
    5. Marcus Müllner
      Pages 183-189
  5. Interpretation klinischer Studien

    1. Front Matter
      Pages 191-191
    2. Marcus Müllner
      Pages 193-198
    3. Marcus Müllner
      Pages 203-208
  6. Sonstiges

    1. Front Matter
      Pages 209-209
    2. Marcus Müllner
      Pages 211-215
    3. Marcus Müllner
      Pages 217-220
    4. Marcus Müllner
      Pages 221-223
  7. Back Matter
    Pages 224-242

About this book

Introduction

Das erste deutschsprachige Werk zu Evidence Based Medicine unter besonderer Berücksichtung der Klinischen Epidemiologie. Es liefert praxisbezogenes Wissen zur Planung, Durchführung und Interpretation von klinischen Studien und richtet sich an alle Personen, die eine wissenschaftliche Karriere beschreiten wollen. Dem Leser wird didaktisch eindrucksvoll vermittelt, wie z.B. Studienprotokolle richtig erstellt werden, welche statistische Auswertung wofür verwendet wird oder wie wissenschaftliche Studien anderer kritisch gelesen oder hinterfragt werden können. Jedes Kapitel beginnt mit einer überblickartigen Zusammenfassung. Wichtige Fragen und Punkte werden anhand von praxisrelevanten Beispielen ausführlich behandelt. Die meisten klinisch-wissenschaftlichen Fragestellungen können mit den richtigen Methoden einfach beantwortet, analysiert und interpretiert werden. Dieses Werk ist ein Leitfaden für alle, die wissenschaftliche Studien planen, durchführen oder kritisch interpretieren wollen.

Keywords

Biometrie Evidence Based Medicine Klinik Klinische Epidemiologie Klinische Studien Korrelation Medizinische Statistik Radiologieinformationssystem Studienanalyse Studiendesign

Authors and affiliations

  • Marcus Müllner
    • 1
  1. 1.Universitätsklinik für NotfallmedizinAKH WienÖsterreich

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods