Advertisement

Operationen an älteren Menschen

  • Karl Heinz Tragl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Karl Heinz Tragl
    Pages 21-42
  3. Karl Heinz Tragl
    Pages 57-84
  4. Karl Heinz Tragl
    Pages 85-100
  5. Back Matter
    Pages 85-104

About this book

Introduction

Die nach wie vor steigende Lebenserwartung und die Verbesserungen der chirurgischen und der anästhesiologischen Techniken erlauben und ermöglichen immer größere und immer schwerere chirurgische Eingriffe an älteren Menschen. Solchen Eingriffen wirken allerdings die altersabhängigen organischen Leistungseinschränkungen vor allem des Gehirns, des Herzens, der Lungen und der Nieren entgegen. Verwirrtheitszustände, Rhythmusstörungen, koronare Symptome, Kreislaufprobleme und Arzneimittelunverträglichkeit sind die Folgen. Dazu kommen eine erhöhte Infektanfälligkeit, eine gesteigerte Kohlenhydratintoleranz und eine hohe Thromboseneigung. Dieses knappe und übersichtliche Werk versucht, auf solche Probleme aufmerksam zu machen und rechtzeitig Gegenstrategien zu entwickeln. Praxisnah geht es auf die Prävention möglicher Komplikationen und auf die Therapie postoperativer Komplikationen ein.

Keywords

Alter Anamnese Anästhesie Assessment Flüssigkeitshaushalt Internist Intervention Morbidität Narkose Operationsrisiko Operationsvorbereitung Rehabilitation Risikofaktoren Verwirrtheit postoperative Komplikationen

Authors and affiliations

  • Karl Heinz Tragl
    • 1
  1. 1.Ludwig Boltzmann Institut für AltersforschungDonauspitalÖsterreich

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology