Advertisement

Sehnsucht The Book of Architectural Longings

Deutscher Beitrag auf der 12. Internationalen Architekturausstellung/German Contribution to the 12th International Architecture Exhibition La Biennale di Venezia 2010

  • Editors
  • Cordula Rau
  • Eberhard Tröger
  • Ole W. Fischer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-15
  2. Cordula Rau, Eberhard Tröger, Ole W. Fischer
    Pages 25-64
  3. Peter Eisenman
    Pages 65-70
  4. Carl Fingerhuth
    Pages 179-179
  5. Sven Regener
    Pages 190-190
  6. Gottfried Müller
    Pages 191-194
  7. Volker Albus
    Pages 205-209
  8. Rüdiger Safranski
    Pages 211-213
  9. Back Matter
    Pages 249-256

About this book

Introduction

Mit dem Thema ‘Sehnsucht’ wird im deutschen Pavillon der Biennale 2010 eine grundlegende emotionale Triebfeder architektonischen Handelns thematisiert. Der Schwerpunkt liegt deshalb auf der direkten sinnlichen Präsenz. Der Pavillon selbst wird als Ausstellungsstück interpretiert und zu einem Sehnsuchtsort aufgeladen. Die atmosphärischen Räume des Gebäudes richten sich an die verschiedenen Sinne der Besucher, gleichzeitig sind sie als zeitgenössische Salons Orte der Begegnung, der Inspiration, des persönlichen Austausches und der interdisziplinären Reflektion über individuelle und kollektive Sensibilitäten der aktuellen Architekturlandschaft. „Sehnsucht – The Book of Architectural Longings“, stellt als Buch einen eigenständigen Beitrag dar, konzipiert als Komplementärelement zur Ausstellung. Bilder und Texte nähern sich dem Thema auf unterschiedlichen Ebenen wie z.B. Kunst, Literatur, Architektur und Musik an.

Keywords

Architekten Architektur Architekturbiennale Venedig 2010 Architekturbildband Design Deutscher Beitrag Entwurf Perspektive

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-7091-0327-2
  • Copyright Information . 2010
  • Publisher Name Springer, Vienna
  • Print ISBN 978-3-7091-0326-5
  • Online ISBN 978-3-7091-0327-2
  • Buy this book on publisher's site