Sensoren in der Automatisierungstechnik

  • Gerhard Schnell

Part of the Praxis der Automatisierungstechnik book series (PRAUT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. G. Schnell
    Pages 1-4
  3. W. Helm
    Pages 5-27
  4. W. Helm
    Pages 28-34
  5. Th. Knittel
    Pages 35-59
  6. Th. Olbrecht
    Pages 60-98
  7. W. Helm
    Pages 99-117
  8. M. Kessler
    Pages 118-133
  9. G. Schnell
    Pages 134-152
  10. H. G. Conrady
    Pages 153-162
  11. F. Dietrich, H. Thomer, G. Kegel, V. Horn
    Pages 163-192
  12. S. Probst, G. Schnell
    Pages 193-208
  13. F. J. Lohmeier
    Pages 209-221
  14. W. Köhler, P. Adolphs
    Pages 222-239
  15. W. Schaefer
    Pages 240-270
  16. G. Frömel
    Pages 271-296
  17. G. Scholz
    Pages 297-306
  18. M. Kessler, J. Göddertz, A. Schmitz
    Pages 307-340
  19. Back Matter
    Pages 341-348

About this book

Introduction

Dieses Buch entstand aus der Seminarreihe "Sensoren in der Automatisierungstechnik", die an verschiedenen technischen Akademien veranstaltet wurde und noch wird. Es wendet sich an die Anwender, die an den Einsatzmöglichkeiten von Sensoren interessiert sind, wie auch an Studierende, die sich über die Grundlagen informieren wollen. Die Vielzahl der Autoren, die alle Experten auf ihrem Gebiet sind, garantiert einerseits die Darstellung des aktuellen Standes der Technik, andererseits ein farbiges Spektrum der Darstellungsweise, was der Lesbarkeit des Buches zugute kommt. Der Herausgeber hat sich bemüht, trotz z.T. starker Eingriffe in die Originalmanuskripte, den "Originalton" weitest­ gehend zu belassen. Er bedankt sich hiermit bei seinen Co-Autoren für Mitarbeit und Verständnis. Dieses Buch wäre in seiner jetzigen Form nicht zustande gekommen ohne die großzügige Unterstützung von Dipl. lng. Dieter Bihl von der Geschäftsleitung der Firma Pepperl +Fuchs GmbH. Auch ihm sei hiermit gedankt. Der gesamte Text wurde von Frau Mandel einfühlsam bearbeitet, wofür ihr ebenso Dank gebührt wie Frau Danilov für die Sorgfalt und Geduld bei der Erstellung der Zeichnungen. Abschließend möchte der Herausgeber, da für das Gelingen dieses Buches wichtig, die langjährige, effektive und stets angenehme Zusammenarbeit mit dem Vieweg-Verlag nicht unerwähnt lassen. Frankfurt, im Frühjahr 1991 G. Schnell Vorwort zur zweiten Auflage In erfreulich kurzer Zeit wurde diese zweite Auflage notwendig. Wir haben die Gelegenheit genutzt und - Druckfehler berichtigt, - die Abschnitte Identifikationssensoren, Sensor/Aktor-und Feldbusse und Drucksensoren neu gefaßt, - die Abschnitte Temperatursensoren, Weg- und Winkelsensoren und Durchflußmessung ergänzt und - die Kapitel über Füllstandsmessung und Gasfeuchtesensoren neu aufgenommen.

Keywords

Automatisierung Automatisierungstechnik Drucksensor Hall-Sensor Messung Sensor Sensoren Temperatur Temperatursensor Ultraschall

Editors and affiliations

  • Gerhard Schnell
    • 1
  1. 1.Fachhochschule FrankfurtDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-13943-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1993
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-13370-2
  • Online ISBN 978-3-663-13943-0
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences