Advertisement

Erbschaftsteuer, Grundsteuer

  • Authors
  • Wolfgang Teß

Part of the Gabler Studientexte book series (GS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N2-ii
  2. Erbschaft- und Schenkungsteuer

    1. Wolfgang Teß
      Pages 1-2
    2. Wolfgang Teß
      Pages 3-11
    3. Wolfgang Teß
      Pages 12-23
    4. Wolfgang Teß
      Pages 24-34
  3. Die Grundsteuer

    1. Wolfgang Teß
      Pages 35-35
    2. Wolfgang Teß
      Pages 36-41
    3. Wolfgang Teß
      Pages 42-46
  4. Back Matter
    Pages 47-54

About this book

Introduction

Lernziele: Sie kennen die gesetzlichen Grundlagen der Erbschaft- und Schenkungs teuer und sind mit den wesentlichen rechtlichen Bestirnmungen vertraut. 1. Charakterisierung der Erbschaft-und Schenkungsteuer Die Erbschaftsteuer besteuert den Vermögensanfall, der sich von Todes wegen vollzieht. Aber auch die unentgeltlichen Vermögensübertragungen unter Lebenden, das heißt Schenkungen, werden zur Steuer herangezogen. Die Steuer, die für einen solchen Vermögensübergang unter Lebenden anfällt, wird als Schenkungs teuer bezeichnet. Von der Erbschaftsteuer wird auch in periodischen Abständen das Vermögen von Familienstiftungen und Familienvereinen erfaßt. Die Erbschaftsteuer ist keine Nachlaßsteuer, sondern eine Erbanfallsteuer, es wird der Erbanfall beim einzelnen Erben besteuert und nicht die Erbmasse als solche. Die Erbschaftsteuer wird zu den Besitzsteuern gerechnet. denn sie wird vom Vermögen erhoben. Sie rechnet dabei zu den einheitswertabhängigen Steuern, denn das der Erbschaftsteuer unterlie­ gende Vermögen setzt sich aus verschiedenen Vermögensarten zusammen. für die überwiegend (Grundbesitz) Einheitswerte festgestellt werden. Man kann die Erbschaftsteuer aber auch als Verkehrsteuer ansehen. weil sie den übergang von Vermögen belastet. Bei der Erbschaftsteuer überschneiden sich die Merkmale von Besitz-und Verkehrsteuer.

Keywords

Erbschaft- und Schenkungsteuer Erbschaftsteuer Grundsteuer Schenkungsteuer Wertermittlung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-13442-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1990
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-00141-0
  • Online ISBN 978-3-663-13442-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Biotechnology