Advertisement

Produktions-Management

  • Dietrich Adam

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Dietrich Adam
    Pages 1-102
  3. Dietrich Adam
    Pages 117-258
  4. Dietrich Adam
    Pages 259-380
  5. Dietrich Adam
    Pages 460-485
  6. Dietrich Adam
    Pages 486-535
  7. Dietrich Adam
    Pages 536-552
  8. Dietrich Adam
    Pages 553-711
  9. Back Matter
    Pages 713-724

About this book

Introduction

VI Der Wandel der Zeiten und der Arbeitsmethoden im Verlagswesen wird auch an diesem Buch sichtbar. Die 8. Auflage erscheint erstmalig im Copydruckverfahren, d. h. , die Mitar­ beiter haben auch das gesamte Layout entworfen, und es war erforderlich, alle Zeichnungen, Formeln und Tabellen der 7. Auflage in einer in Winword einzubindenden Fassung neu zu konzipieren - ein fast nicht zu verantwortender Arbeitsaufwand. Durch dieses Verfahren ist der Verlag von Aufgaben entbunden worden, die früher eigentlich zum Kerngeschäft ge­ hörten. Als Folge dieses Verfahren zeichnen wir nunmehr auch für alle Druckfehler verant­ wortlich, da der Verlag von unserer Papiervorlage gedruckt hat. Im Zuge des electronic publishing haben wir jedoch für die Leser die Möglichkeit eingerichtet, im Internet unter der Adresse http:/ /www-wiwi. uni-muenster. de/-0 1/F ehler/fehler. htm nachträglich entdeckte Druckfehler einzusehen. DIETRICH ADAM Vorwort zur 1. Auflage Das vorliegende Buch zur "Produktionspolitik" ist fiir Studierende des Grundstudiums als Einführung gedacht. Im Vordergrund stehen daher begriffliche Klärungen und Erläuterun­ gen der Grundprobleme und -zusammenhänge der Produktions- und Kostentheorie sowie deren Anwendung in der Kostenpolitik. Ausgehend von der Produktionstheorie bei substitutionalen und Iimitationalen Produktions­ funktionen werden die Erklärungsmodelle der Kostentheorie abgeleitet. Dabei wird auf die Produktions- und Kostentheorie auf der Basis substitutionaler Produktionsfunktionen nur vergleichsweise kurz eingegangen, da diesen Modellen eine praktische Relevanz im be­ triebswirtschaftlichen Bereich weitgehend fehlt. Diese Modelle werden nur behandelt, um einige wichtige Begriffsinhalte der Produktions-und Kostentheorie zu klären.

Keywords

Fertigung Fertigungssteuerung Imitation Internet Kosten Kostentheorie Management Planung Produktion Produktions- und Kostentheorie Produktionstheorie Unternehmen Unternehmensplan Unternehmensplanung Verlag

Authors and affiliations

  • Dietrich Adam
    • 1
  1. 1.Instituts für Industrie- und KrankenhausbetriebslehreWestfälischen Wilhelms-Universität MünsterDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-13119-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-69116-1
  • Online ISBN 978-3-663-13119-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Engineering