Advertisement

© 2000

Zuwanderung in westliche Gesellschaften

Analyse und Steuerungsoptionen

  • Authors
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Thomas Müller-Schneider
    Pages 11-13
  3. Thomas Müller-Schneider
    Pages 45-96
  4. Thomas Müller-Schneider
    Pages 97-123
  5. Thomas Müller-Schneider
    Pages 125-167
  6. Thomas Müller-Schneider
    Pages 169-218
  7. Thomas Müller-Schneider
    Pages 219-246
  8. Thomas Müller-Schneider
    Pages 247-287
  9. Thomas Müller-Schneider
    Pages 289-300
  10. Thomas Müller-Schneider
    Pages 301-313
  11. Back Matter
    Pages 314-335

About this book

Introduction

Das Buch behandelt und erklärt "neue", zum Teil problematische Phänomene internationaler Wanderung, die in den meisten westlichen Wohlstandsgesellschaften auftreten: Organisierte Einschleusung von Migranten, Asylmissbrauch, Heiratsvermittlung ausländischer Frauen und Familiennachzug. Darüber hinaus werden verschiedene Möglichkeiten zur Steuerung dieser Zuwanderungsprozesse aufgezeigt.

Keywords

Asyl Asylbewerber Bürokratie Familie Globalisierung Max Weber Migranten Migration Migrationsforschung Modernisierung Nation Presse Sozialwissenschaft Wanderungsprozesse Zuwanderung

Bibliographic information

  • Book Title Zuwanderung in westliche Gesellschaften
  • Book Subtitle Analyse und Steuerungsoptionen
  • Authors Thomas Müller-Schneider
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-11922-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8100-2692-7
  • eBook ISBN 978-3-663-11922-7
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 335
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Engineering
Pharma