Advertisement

© 2001

Regieren nach Wahlen

  • Hans-Ulrich Derlien
  • Axel Murswieck
Book
  • 1.3k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-5
  2. Hans-Ulrich Derlien
    Pages 39-57
  3. Klaus von Beyme
    Pages 85-112
  4. Karl-Rudolf Korte, Helmut Kohl, Gerhard Schröder
    Pages 113-131
  5. Reimut Zohlnhöfer
    Pages 167-193
  6. Barbara Evers, Nathalie Strohm
    Pages 195-215
  7. Back Matter
    Pages 231-232

About this book

Introduction

Der Band untersucht aus der Sicht der Regierungslehre die Bedeutung und die möglichen Auswirkungen von Wahlen auf die Regierungsinstitutionen, den Regierungsprozess, das Regierungspersonal und die Programmpolitik.

Keywords

Bundestag Bundestagswahl Institution Medien Regierung Regierungslehre Struktur Wahl Wahlen

Editors and affiliations

  • Hans-Ulrich Derlien
    • 1
  • Axel Murswieck
    • 2
  1. 1.Lehrstuhl für VerwaltungswissenschaftUniversität BambergDeutschland
  2. 2.Institut für Politische WissenschaftUniversität HeidelbergDeutschland

Bibliographic information

  • Book Title Regieren nach Wahlen
  • Editors Hans-Ulrich Derlien
    Axel Murswieck
  • Series Title Herausgegeben im Auftrag der Sektion „Regierungssystem und Regieren in der Bundesrepublik Deutschland“ der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW)
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-11273-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8100-2894-5
  • eBook ISBN 978-3-663-11273-0
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 232
  • Number of Illustrations 4 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Engineering
Pharma