Advertisement

© 2003

Professionalität

Eine wissenssoziologische Rekonstruktion institutionalisierter Kompetenzdarstellungskompetenz

  • Authors
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Michaela Pfadenhauer
    Pages 11-14
  3. Michaela Pfadenhauer
    Pages 55-102
  4. Michaela Pfadenhauer
    Pages 103-169
  5. Michaela Pfadenhauer
    Pages 171-205
  6. Back Matter
    Pages 211-238

About this book

Introduction

Wie, aufgrund welcher Merkmale, gewinnen wir den Eindruck von Professionalität?– lautet die Frage, auf die dieses Buch aus einer Makro-Perspektive auf die Politik von Professionen und aus einer Mikro-Perspektive auf das Inszenierungshandeln von Professionellen zu antworten versucht. 

Keywords

Arbeit Beziehung Expertenwissen Humangenetik Institution Inszenierung Kompetenz Moderne Pluralismus Politik Postmoderne Professionssoziologie Soziologie Zukunft

About the authors

Dr. Michaela Pfadenhauer, wissenschaftliche Assistentin am Seminar für Soziologie, Universität St. Gallen, Schweiz. 

Bibliographic information

  • Book Title Professionalität
  • Book Subtitle Eine wissenssoziologische Rekonstruktion institutionalisierter Kompetenzdarstellungskompetenz
  • Authors Michaela Pfadenhauer
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-11163-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8100-3700-8
  • eBook ISBN 978-3-663-11163-4
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 238
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Engineering
Pharma