Advertisement

© 1999

Economic Diplomacy

Die Ökonomisierung der amerikanischen Außenpolitik unter Präsident Clinton 1993–1996

  • Authors
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Thomas Paulsen
    Pages 7-7
  3. Thomas Paulsen
    Pages 9-25
  4. Thomas Paulsen
    Pages 27-55
  5. Thomas Paulsen
    Pages 191-203
  6. Back Matter
    Pages 205-216

About this book

Introduction

"It's the economy, stupid!" - das war der innenpolitische Slogan, mit dem Bill Clinton 1992 die Wähler für sich gewinnen konnte. Auch in der Außenpolitik erhob der neue Präsident den Anspruch, das Verhältnis zwischen sicherheits- und wirtschaftpolitischen Prioritäten neu zu ordnen. Ökonomische Ziele sollten von nun an den Kern des außenpolitischen Interessenkalküls der USA bilden. "Economic Diplomacy" wurde zum Leitbild einer neuen Außenpolitik erhoben, nationale Sicherheit als ökonomische Sicherheit neu definiert. Das Buch untersucht, ob hinter dem Label "Economic Diplomacy" tatsächlich ein solch fundamentaler Wandel der amerikanischen Außenpolitik steht. Drei Fragen stehen im Mittelpunkt: Welches waren die Grundzüge der außenpolitischen Agenda Clintons? Was waren die Ideen und Wahrnehmungsmuster hinter dem Konzept der "Economic Diplomacy"? Inwieweit konnte Clinton seine Vorstellungen im außenpolitischen Entscheidungsprozeß und in der operativen Außenpolitik in die Praxis umsetzen?

Keywords

Außenpolitik Diplomacy Nation

Bibliographic information

  • Book Title Economic Diplomacy
  • Book Subtitle Die Ökonomisierung der amerikanischen Außenpolitik unter Präsident Clinton 1993–1996
  • Authors Thomas Paulsen
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09839-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8100-2235-6
  • eBook ISBN 978-3-663-09839-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 216
  • Number of Illustrations 17 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Engineering
Pharma