Advertisement

© 1999

Diskurs im Betrieb

Möglichkeiten und Grenzen einer konsensorientierten Gestaltung des Arbeitsverhältnisses

  • Authors
Book

Part of the Forschung Soziologie book series (FS, volume 34)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Hildegard Matthies
    Pages 11-18
  3. Hildegard Matthies
    Pages 19-58
  4. Hildegard Matthies
    Pages 267-272
  5. Back Matter
    Pages 273-297

About this book

Introduction

Die Autorin geht der Frage nach, wie in privatwirtschaftlichen Unternehmen ökonomische und soziale Interessen über kommunikative Verfahren vermittelt werden können. Im kritischen Rekurs auf Habermas wird ein pragmatischer Diskursbegriff entwickelt, der auch strategische Orientierungen zuläßt. Der so modifizierte Verständigungsbedarf von Unternehmen wird aus der Perspektive einschlägiger Organisationstheorien und anhand von zwei empirischen Fallstudien beleuchtet.

Keywords

Design Forschungsdesign Institution Kommunikation Macht Organisation Organisationstheorie Sozialforschung Struktur Ökonomie

Bibliographic information

  • Book Title Diskurs im Betrieb
  • Book Subtitle Möglichkeiten und Grenzen einer konsensorientierten Gestaltung des Arbeitsverhältnisses
  • Authors Hildegard Matthies
  • Series Title Forschung Soziologie
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09811-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8100-2475-6
  • eBook ISBN 978-3-663-09811-9
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 297
  • Number of Illustrations 3 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Engineering
Pharma