Advertisement

© 2001

Das Politikfeld innere Sicherheit im Integrationsprozess

Die Entstehung einer europäischen Politik der inneren Sicherheit

Book

Part of the Forschungen zur Europäischen Integration book series (FOEI, volume 4)

About this book

Introduction

Das Buch untersucht aus einem integrationstheoretischen Blickwinkel die Herausbildung der Zusammenarbeit im Politikfeld innere Sicherheit und ihrer institutionellen Strukturen seit den 70er Jahren.
Mit dem Schengener Prozess und den Vertragsformen von Maastricht und Amsterdam ist die EU zu einem zentralen Handlungsrahmen in diesem Politikfeld geworden.

Keywords

Arbeit Ausbildung Europäische Union (EU) Innere Sicherheit Institution Institutionalisierung Integration Integrationsprozess Struktur Verkehr

Authors and affiliations

  1. 1.Osnabrück/MünsterDeutschland

Bibliographic information

  • Book Title Das Politikfeld innere Sicherheit im Integrationsprozess
  • Book Subtitle Die Entstehung einer europäischen Politik der inneren Sicherheit
  • Authors Wilhelm Knelangen
  • Series Title Forschungen zur Europäischen Integration
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09548-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8100-3101-3
  • eBook ISBN 978-3-663-09548-4
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 382
  • Number of Illustrations 10 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Engineering
Pharma