Bürgerschaftliches Engagement

Förderung durch die Bundesländer Ziele, Instrumente und Strategien im Vergleich

  • Ulrich Otto
  • Josef Schmid
  • Christian Steffen
  • Stephanie Schönstein
  • Sven Plank
  • Julia Mansour

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-15
  2. Ulrich Otto, Josef Schmid, Christian Steffen, Stephanie Schönstein, Sven Plank, Julia Mansour
    Pages 17-46
  3. Ulrich Otto, Josef Schmid, Christian Steffen, Stephanie Schönstein, Sven Plank, Julia Mansour
    Pages 47-68
  4. Ulrich Otto, Josef Schmid, Christian Steffen, Stephanie Schönstein, Sven Plank, Julia Mansour
    Pages 69-80
  5. Ulrich Otto, Josef Schmid, Christian Steffen, Stephanie Schönstein, Sven Plank, Julia Mansour
    Pages 81-93
  6. Ulrich Otto, Josef Schmid, Christian Steffen, Stephanie Schönstein, Sven Plank, Julia Mansour
    Pages 95-108
  7. Ulrich Otto, Josef Schmid, Christian Steffen, Stephanie Schönstein, Sven Plank, Julia Mansour
    Pages 109-116
  8. Ulrich Otto, Josef Schmid, Christian Steffen, Stephanie Schönstein, Sven Plank, Julia Mansour
    Pages 117-126
  9. Ulrich Otto, Josef Schmid, Christian Steffen, Stephanie Schönstein, Sven Plank, Julia Mansour
    Pages 127-140
  10. Ulrich Otto, Josef Schmid, Christian Steffen, Stephanie Schönstein, Sven Plank, Julia Mansour
    Pages 141-163
  11. Ulrich Otto, Josef Schmid, Christian Steffen, Stephanie Schönstein, Sven Plank, Julia Mansour
    Pages 165-187
  12. Ulrich Otto, Josef Schmid, Christian Steffen, Stephanie Schönstein, Sven Plank, Julia Mansour
    Pages 189-196
  13. Ulrich Otto, Josef Schmid, Christian Steffen, Stephanie Schönstein, Sven Plank, Julia Mansour
    Pages 197-205
  14. Back Matter
    Pages 207-221

About this book

Introduction

Das Buch untersucht die Aktivitäten der Bundesländer in der Förderung bürerschaftlichen Engagements. Für das Vorgehen sind besonders drei Aspekte wesentlich: Zum einen werden die Maßnahmen der Länder und nicht des Bundes untersucht. Zum anderen geht es methodisch um Vergleiche und die Identifikation von drei unterschiedlichen Typen von Strategien und Maßnahmen und schließlich stehen konkrete politisch-administrative Aktivitäten und Programme im Vordergrund. Dadurch unterscheidet sich der Band von denjenigen Studien, die sich mit allgemeinen konzeptionellen Überlegungen beschäftigen. Hier wird zum einen die Debatte um bürgerschaftliches Engagement in eine konkrete, anwendungsorientierte Richtung fortgesetzt, zum anderen aber auch wissenschaftlich aufgearbeitetes Material über Strategien, Strukturen und Programme zur Engagement-Förderung für gesellschaftliche Organisationen, Initiativen und staatliche Behörden zur Verfügung gestellt.

Keywords

Bürger Bürgerschaft Bürgerschaftliches Engagement Demokratie Föderalismus Partizipation Zivilgesellschaft

Authors and affiliations

  • Ulrich Otto
    • 1
  • Josef Schmid
    • 1
  • Christian Steffen
    • 1
  • Stephanie Schönstein
    • 1
  • Sven Plank
    • 2
  • Julia Mansour
    • 1
  1. 1.Institut für PolitikwissenschaftUniversität TübingenDeutschland
  2. 2.Institut für ErziehungswissenschaftUniversität JenaDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09459-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3746-6
  • Online ISBN 978-3-663-09459-3
  • About this book