Arbeitsmarktintegration

Profiling — Arbeitsvermittlung — Fallmanagement

  • Editors
  • Franz Egle
  • Michael Nagy

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Franz Egle
    Pages 1-89
  3. Hermann Genz, Walter Werner
    Pages 169-244
  4. Christian Scheller
    Pages 245-308
  5. Gustav Rückemann, Edeltrud Zahn
    Pages 349-398
  6. Back Matter
    Pages 399-408

About this book

Introduction

Der Arbeitsmarkt stellt heute nicht nur an Arbeitsuchende immer höhere Anforderungen, sondern auch an die Vermittler, deren Tätigkeitsbereiche zunehmend komplexer und im Sinne von Public Private Partnership auch vernetzter werden.
Experten vermitteln anschaulich und nachvollziehbar die Fachkenntnisse, die an allen Schnittstellen des aktiven Arbeitsmarktausgleichs und für die Vorbereitung auf Tätigkeiten im Bereich der Arbeitsmarktintegration erforderlich sind. Wichtige Aspekte der Vermittlungsarbeit für unterschiedliche Zielgruppen werden verdeutlicht. Für Praktiker stellt das Buch ein fachlich fundiertes Nachschlagewerk dar, welches über den aktuellen Stand der Job Center, des Fallmanagements und der Neuregelungen des Sozialgesetzbuches (SGBII) im Rahmen der Arbeitsmarktreformen informiert. Studierende und Personen, die sich auf eine Tätigkeit in der öffentlichen oder privaten Arbeitsvermittlung vorbereiten, finden hier das erforderliche Grundlagenwissen sowie einen
Überblick über die relevanten Wissensgebiete.
Das Buch richtet sich vor allem an Mitarbeiter von Kommunen, Landkreisen, Arbeitsgemeinschaften, Agenturen für Arbeit, Rehabilitationsträgern, beruflichen Bildungsanbietern, Beschäftigungsgesellschaften, an private Arbeitsvermittler und Personalberater sowie an Studierende und Lehrende der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, insbesondere der Arbeitsökonomie, der Personalwirtschaft und des Sozialmanagements.
Professor Dr. Franz Egle lehrt Volkswirtschaftslehre, Arbeitsmarktpolitik und Statistik an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Fachbereich Arbeitsverwaltung, in Mannheim. Bei der Bundesagentur für Arbeit hat er an der Konzeption der neuen Kundenzentren mitgewirkt.
Professor Dr. Michael Nagy ist Vorstandsvorsitzender der SRH-Learnlife AG und Professor an der Fachhochschule Heidelberg.

Keywords

Arbeitsmarkt Arbeitsvermittlung Matching Profiling

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09285-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2005
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-409-12564-2
  • Online ISBN 978-3-663-09285-8
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Engineering