Advertisement

© 1999

Wettbewerbsorientiertes Management von Arztpraxen

  • Authors
Book

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEMA)

Table of contents

About this book

Introduction

Nicht zuletzt durch die Reformen im Gesundheitswesen hat sich betriebswirtschaftliches Denken auch bei niedergelassenen Ärzten durchgesetzt. Die Betriebswirtschaftslehre hat sich bisher jedoch nur fragmentarisch mit dieser Berufsgruppe auseinandergesetzt. Vor dem Hintergrund der Wettbewerbsintensivierung im Gesundheitswesen zeigt Wolfgang Merk grundlegende betriebswirtschaftliche Überlegungen für Arztpraxen auf und analysiert den Wettbewerb zwischen niedergelassenen Ärzten. Auf der Basis von Megatrends, Prognosen und dem Konzept des Managed Care entwickelt der Autor eine strategische Managementkonzeption für Arztpraxen.

Keywords

Betriebswirtschaft Gesundheits- und Qualitätsmanagement Gesundheitswesen Management Qualitätsmanagement Wettbewerb Wirtschaft strategisches Management

About the authors

Dr. Wolfgang Merk war externer Doktorand am Lehrstuhl von Prof. Dr. Günther E. Braun an der Universität der Bundeswehr München. Heute ist er als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung von Arzt- und Zahnarztpraxen in München tätig.

Bibliographic information

  • Book Title Wettbewerbsorientiertes Management von Arztpraxen
  • Series Title Gabler Edition Wissenschaft
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-09132-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8244-6891-1
  • eBook ISBN 978-3-663-09132-5
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XXII, 304
  • Number of Illustrations 8 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Business and Management, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
IT & Software
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering