Markenmanagement bei erklärungsbedürftigen Produkten

  • Authors
  • Holger J. Schmidt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Holger J. Schmidt
    Pages 1-11
  3. Holger J. Schmidt
    Pages 13-45
  4. Holger J. Schmidt
    Pages 281-285
  5. Back Matter
    Pages 287-324

About this book

Introduction

Das Management starker Marken ist in vielen Wirtschaftsbereichen zum zentralen Wettbewerbsfaktor avanciert. Dies gilt aufgrund der zunehmenden Austauschbarkeit der Angebote auch für technische oder komplizierte Produkte. Jedoch basiert die Vermarktung jenseits der klassischen Konsumgüter vielfach auf Zahlen, Daten und Fakten. Das Thema Markenmanagement wird eher stiefmütterlich behandelt.

Holger J. Schmidt zeigt auf, dass das Markenmanagement erklärungsbedürftiger Produkte nicht allein Aufgabe von Werbeagenturen oder Marketingabteilungen ist, sondern das ganze Unternehmen betrifft. Er entwickelt einen ganzheitlichen, auf einem dreistufigen Prozess basierenden Bezugsrahmen, der Führungskräfte und Mitarbeiter gleichermaßen einbezieht, und untersucht in einer empirischen Studie, welche Faktoren den Markenerfolg erklärungsbedürftiger Produkte positiv beeinflussen. Auf dieser Grundlage werden Handlungsempfehlungen für die Praxis entwickelt.

Keywords

Erfolgsfaktor Erfolgsfaktoren Erklärungsbedürftige Produkte Informationsmanagement Management Marke Markenführung Markenmanagement Markenwert Marketing Unternehmer Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08715-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7523-0
  • Online ISBN 978-3-663-08715-1
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods