Advertisement

© 1998

Kreislaufwirtschaft für Unternehmen

Ein fließsystemorientierter Ansatz

  • Authors
Textbook

Part of the DUV Wirtschaftswissenschaft book series (DUVWW)

About this book

Introduction

Zunehmende Umweltbeeinträchtigungen und der steigende Verbrauch natürlicher Ressourcen bedrohen die langfristige Existenz unserer Lebensgrundlage. Einen Lösungsansatz bietet das Sustainable Development-Konzept auf der Grundlage eines Kreislaufprinzips, d. h. der optimierten und mehrfachen Nutzung der Ressourcen. Auf der Basis eines fließsystemorientierten Logistikverständnisses entwickelt Axel Neher einen Ansatz, der es Herstellern komplexer Produkte ermöglicht, eine Kreislaufwirtschaft aufzubauen. Unter Beachtung rechtlicher, sozialer, naturwissenschaftlicher und ökonomischer Faktoren werden produkt- und prozeßbezogene Gestaltungselemente vorgestellt. Am Beispiel der Informationstechnologiebranche verdeutlicht der Autor die Praxisrelevanz der entwickelten Kreislaufwirtschaftkonzeption und zeigt Optimierungspotentiale auf.

Keywords

Abfallverwertung Kreislaufwirtschaft Logistik Umwelt Umweltbezogenes Management

About the authors

Dr. Axel Neher ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Logistik von Professor Dr. Ingrid Göpfert an der Philipps-Universität Marburg.

Bibliographic information

  • Book Title Kreislaufwirtschaft für Unternehmen
  • Book Subtitle Ein fließsystemorientierter Ansatz
  • Series Title DUV Wirtschaftswissenschaft
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08670-3
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8244-0435-3
  • eBook ISBN 978-3-663-08670-3
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XIV, 254
  • Number of Illustrations 9 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Environmental Economics
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Biotechnology
Finance, Business & Banking