Infrastrukturengpässe im Luftverkehr

Die Vergabe von Start- und Landerechten an Flughäfen

  • Authors
  • Kai Hüschelrath
Book

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIX
  2. Kai Hüschelrath
    Pages 1-10
  3. Kai Hüschelrath
    Pages 51-81
  4. Kai Hüschelrath
    Pages 377-382
  5. Back Matter
    Pages 383-494

About this book

Introduction

Durch die abgeschlossene Liberalisierung des europäischen Linienluftverkehrs wird eine Intensivierung des Wettbewerbs auf den Luftverkehrsmärkten angestrebt. Das derzeit angewandte administrativ-regulative Verfahren für die Zuteilung der Infrastrukturnutzungsrechte im Luftverkehr (Slots) wird dieser Zielsetzung nur unzureichend gerecht und verursacht erhebliche Allokations- und Wettbewerbsverzerrungen. Kai Hüschelrath analysiert und beurteilt Möglichkeiten zur Verbesserung des Zuteilungsverfahrens für Start- und Landerechte an Flughäfen unter Beachtung ökonomischer, politischer, rechtlicher und technischer Anforderungen. Der Autor stellt regulative Instrumente zur Modifikation des Zuteilungsverfahrens vor und untersucht die Reformierung des Vergabeverfahrens durch marktorientierte Instrumente wie Slothandel, Slotversteigerung oder knappheitsorientierte Benutzergebühren.

Keywords

Flughäfen Infrastruktur Luftverkehr Verkehr

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08574-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6773-0
  • Online ISBN 978-3-663-08574-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods