Advertisement

© 1999

Europäisches Brand Management

Entwicklung und Umsetzung erfolgreicher europäischer Marketingkonzepte

  • Authors
Book

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

Table of contents

About this book

Introduction

Die Einführung des Euro und die damit verbundene Europäisierung der Markenartikelindustrie erhöht die Komplexität des internationalen Marketing. Imaan Bukhari zeigt, wie das Brand Management - die Entwicklung und Umsetzung von Marketingkonzepten für Marken - erfolgreich europäisiert werden kann. Der Autor untersucht die Entscheidungsprozesse, die dem europäischen Brand Management zu Grunde liegen, anhand von 50 Interviews mit Marketing-Managern internationaler Markenartikelhersteller. Konsequenterweise führt diese prozessuale Perspektive auch zu einer Auseinandersetzung mit der Frage, wie ein europäisches Brand Management organisatorisch umzusetzen ist.

Keywords

Brand Handel Management Markenartikel Marketing Marketing-Konzept

About the authors

Dr. Imaan Bukhari promovierte am Lehrstuhl für Marketing der Universität Erlangen-Nürnberg bei Prof. Dr. Hermann Diller. Er ist heute bei der Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH im Marketingbereich mit der Steuerung des Markenportfolios, der Markenpositionierung und der strategischen Marketingplanung beschäftigt.

Bibliographic information

  • Book Title Europäisches Brand Management
  • Book Subtitle Entwicklung und Umsetzung erfolgreicher europäischer Marketingkonzepte
  • Series Title Gabler Edition Wissenschaft
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08483-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8244-6847-8
  • eBook ISBN 978-3-663-08483-9
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XV, 309
  • Number of Illustrations 15 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Business and Management, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
IT & Software
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering