Advertisement

© 1997

Ertragsausfallversicherung und Intensität pflanzlicher Produktion

  • Authors
Textbook

Part of the DUV Wirtschaftswissenschaft book series (DUVWW)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Peter Schlieper
    Pages 1-3
  3. Peter Schlieper
    Pages 63-82
  4. Peter Schlieper
    Pages 131-166
  5. Peter Schlieper
    Pages 205-216
  6. Peter Schlieper
    Pages 217-221
  7. Peter Schlieper
    Pages 223-244
  8. Peter Schlieper
    Pages 245-250
  9. Back Matter
    Pages 251-252

About this book

Introduction

In vielen Staaten wird für den pflanzlichen Produktionsprozeß ein Versicherungstypus angeboten, der auf dem deutschen Versicherungsmarkt völlig unbekannt ist: die Ertragsausfallversicherung, die auf dem Prinzip der All Risks-Deckung basiert. Peter Schlieper untersucht am Beispiel dieses Versicherungstyps den Einfluß des Risikos auf den unternehmerischen Entscheidungsprozeß hinsichtlich der Risikoübertragung auf den Versicherer. Ausgehend von der Tatsache, daß auf den Versicherungsmärkten eine Informationsasymmetrie besteht, analysiert der Autor zunächst das Marktversagen bei Ernteversicherungen. Anschließend werden anhand empirischer Beispiele die verschiedensten Elemente der Vertragsgestaltung und Formen der staatlichen Intervention diskutiert. Der Autor entwirft eine All Risks-Versicherung in Form eines agrar- und umweltpolitischen Instruments, dessen Ziel die Intensitätsminderung der landwirtschaftlichen Produktion ist. Anhand eines Modellbetriebes wird die Zielerfüllung überprüft und bestätigt.

Keywords

Ernteertrag Landwirtschaft Produktion Unternehmenserfolg Versicherung

About the authors

Dr. Peter Schlieper war Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für landwirtschaftliche Betriebslehre an der TU München-Weihenstephan und der Universität Bonn; Promotion 1997. Heute ist er als Assistent in einer Steuerkanzlei tätig.

Bibliographic information

  • Book Title Ertragsausfallversicherung und Intensität pflanzlicher Produktion
  • Series Title DUV Wirtschaftswissenschaft
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08479-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8244-0370-7
  • eBook ISBN 978-3-663-08479-2
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XX, 252
  • Number of Illustrations 7 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Business and Management, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
IT & Software
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering