Advertisement

© 1999

Transformation der Wirtschaftsordnung in Polen und Spanien

Entwicklungsprozesse seit Mitte der siebziger Jahre

  • Authors
Book

Table of contents

About this book

Introduction

Christian Teubner analysiert den Entwicklungsprozeß der Länder Polen und Spanien zu modernen Wirtschaftssystemen. Dabei berücksichtigt er auch strukturelle Entwicklungen im Vorfeld der Transformationen und die externen Einflüsse. Es wird deutlich, dass in beiden Ländern die institutionelle Umgestaltung eine überragende Bedeutung für den Erfolg der Transformation hatte. Für Spanien und Polen weist der Autor die bedeutende Rolle der Europäischen Union nach.

Keywords

Polen/Wirtschaft, Volkswirtschaft Spanien/Wirtschaft, Volkswirtschaft Systemtransformation Transformation Transformationsprozess Wirtschaftsordnung Wirtschaftsreform Wirtschaftsstruktur Wirtschaftssystem Wirtschaftssysteme Wohlfahrt

About the authors

Dr. Christian Teubner promovierte mit der hier angezeigten Arbeit bei Prof. Dr. Christoph Buchheim an der Universität Mannheim.

Bibliographic information

  • Book Title Transformation der Wirtschaftsordnung in Polen und Spanien
  • Book Subtitle Entwicklungsprozesse seit Mitte der siebziger Jahre
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08208-8
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8244-0448-3
  • eBook ISBN 978-3-663-08208-8
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XVI, 200
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Economic Policy
    Political Economy/Economic Systems
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking