Advertisement

© 2004

Politik und Wirtschaftswachstum

Ein internationaler Vergleich

  • Authors
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Herbert Obinger
    Pages 13-20
  3. Herbert Obinger
    Pages 21-30
  4. Back Matter
    Pages 235-272

About this book

Introduction

Das Wirtschaftswachstum ist ein Schlüsselindikator für wirtschaftlichen Erfolg. Die vorliegende Studie untersucht den Einfluss politisch-institutioneller Faktoren auf die wirtschaftliche Entwicklung im weltweiten Vergleich sowie für 21 wirtschaftlich fortgeschrittene OECD-Demokratien. Im weltweiten Vergleich werden wirtschaftliche Freiheits- und Eigentumsrechte sowie politische Stabilität als zentrale Bedingungen für dauerhaftes Wirtschaftswachstum identifiziert. In den OECD-Ländern liegt die politische Dimension wirtschaftlichen Wachstums in der Staatstätigkeit, wobei der konsistenten Vernetzung unterschiedlicher Politikfelder eine wichtige Bedeutung zukommt.

Keywords

Politik und Wirtschaft Politische Ökonomie Wirtschaftswachstum Demokratie Institution Politik Politikfelder Wachstum Wachstumstheorie Wirtschaft

About the authors

Herbert Obinger ist Politikwissenschaftler an der Universität Bremen.

Bibliographic information

  • Book Title Politik und Wirtschaftswachstum
  • Book Subtitle Ein internationaler Vergleich
  • Authors Herbert Obinger
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-07985-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-531-14342-2
  • eBook ISBN 978-3-663-07985-9
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 272
  • Number of Illustrations 14 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Political Science
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking