Handbuch Couponing

  • Wolfgang Hartmann
  • Ralf T. Kreutzer
  • Holger Kuhfuß

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Einführung in die Konzeption des Couponing

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Franz-Josef Brand
      Pages 51-65
    3. Axel Baumann, Jürgen Rohner
      Pages 67-84
    4. Andreas Gerber, Gabriele Hunstiger
      Pages 85-109
    5. Wolfgang Hartmann
      Pages 111-124
    6. Holger Albers
      Pages 125-138
    7. Michael Jahn
      Pages 139-154
  3. Rahmenbedingungen des Couponing

    1. Front Matter
      Pages 155-155
    2. Robert K. Bidmon
      Pages 157-173
    3. Holger Albers
      Pages 195-203
  4. Methodische und prozessuale Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 205-205
    2. Integration in die Strategie

About this book

Introduction

In einzigartiger Weise beleuchtet das Autorenteam alle Facetten des Couponing im deutschsprachigen Raum (inkl. Österreich): von den rechtlichen, psychologischen und kreativen Rahmenbedingungen über Coupon-Gestaltung, Database Marketing, innovative Analyse und qualifizierte Response-Erfassung bis zu den Clearing-Häusern. Zahlreiche Beispiele aus unterschiedlichen Branchen bieten konkrete Anregungen für den praktischen Einsatz des Couponing.

Keywords

Database Marketing Dialogmarketing Direct Marketing Kundenbindung Marketing Werbung

Editors and affiliations

  • Wolfgang Hartmann
    • 1
  • Ralf T. Kreutzer
    • 1
  • Holger Kuhfuß
    • 1
  1. 1.München und BonnDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-01559-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-01560-4
  • Online ISBN 978-3-663-01559-8
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Telecommunications
Consumer Packaged Goods