Advertisement

© 2000

Präventive Sucht- und Drogenpolitik

Ein Handbuch

  • Bettina Schmidt
  • Klaus Hurrelmann
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Grundlagen einer präventiven Sucht- und Drogenpolitik

  3. Präventive Sucht- und Drogenpolitik bei spezifischen Substanzen

  4. Zielgruppen präventiver Sucht- und Drogenpolitik

  5. Präventive Sucht- und Drogenpolitik in nationaler und internationaler Perspektive

About this book

Introduction

Der Band gibt einen Überblick über suchtpräventive und drogenpolitische Maßnahmen. Präventionspolitische Strategien werden beschrieben und u.a. hinsichtlich ihrer Wirksamkeit, Durchsetzbarkeit und Kosten erörtert. Der Band leistet damit einen Beitrag zur Neuorientierung in der nationalen und internationalen Drogenpolitik.
Seit einiger Zeit stehen Suchtprävention und Drogenpolitik auf dem Prüfstand. Die traditionelle Suchtprävention ist allein offenbar ebenso wenig geeignet wie die herkömmliche Drogenpolitik, Sucht- und Drogenmissbrauch zu vermindern oder gar zu verhüten. Es fehlt an Theorie und Praxis von Suchtprävention und Drogenpolitik, die darauf angelegt ist, gesellschaftliche Rahmenbedingungen so zu gestalten, dass schädlichem Drogengebrauch vorgebeugt werden kann. Gesellschaftspolitische Maßnahmen zur Suchtvorbeugung, wie etwa die Einschränkung von Werbung oder der Abbau von Zigarettenautomaten, werden in eklatanter Weise vernachlässigt.
Das Buch zeigt das Potential einer Suchtprävention auf, die nach Maßgabe von Public Health die Gesundheit ganzer Bevölkerungen durch die Gestaltung gesundheitsgerechter Lebenswelten fördert, und macht es für die politische Praxis nutzbar.

Keywords

Alkohol Armut Drogen Evaluation Gesellschaft Jugendliche Kinder Kultur Methoden Migranten Nation Prävention Struktur Tabak Verband

Editors and affiliations

  • Bettina Schmidt
    • 1
  • Klaus Hurrelmann
    • 1
  1. 1.Fakultät für GesundheitswissenschaftenUniversität BielefeldBielefeldDeutschland

Bibliographic information

  • Book Title Präventive Sucht- und Drogenpolitik
  • Book Subtitle Ein Handbuch
  • Editors Bettina Schmidt
    Klaus Hurrelmann
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-01513-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8100-2636-1
  • eBook ISBN 978-3-663-01513-0
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 372
  • Number of Illustrations 8 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Engineering
Pharma